Seetang-Gin aus Kanada

21. Oktober 2018 – Nur 380 Liter werden auf einmal destilliert, mit exotischen Pflanzenextrakten dampfdurchtränkt und dann langsam mit einem vor Ort von Hand geernteten Seetang namens Laminaria Longicruris mazeriert. Ergebnis sind äußerst komplexe Aromen: Der St. Laurent Gin besticht nicht nur durch seine neun Botanicals aus aller Welt, sondern

Ein Rothschild für Preisbewusste

20. Oktober 2018 – Ein vollmundiger Rotwein ist teuer, erst recht, wenn er ein Rothschild ist? Falsch! Den Mas Andes Reserva Carménère kann sich jeder leisten. Nach fünf Jahren Reifung ist er ein fein ausbalancierter reiner Rebsortenwein, der festliche und üppige Mahle perfekt abzurunden vermag. Der mehrfach ausgezeichnete Chilene verzaubert

Eine Portion Weltgeschichte essen

19. Oktober 2018 – Was gab es eigentlich bei der allerersten Oscar-Nacht zu essen? Welches Festmahl nahm Napoleon nach der Schlacht von Marengo zu sich? Und welche Speise inspirierte Paul McCartney zu seinem legendären Lied „Yesterday”?
Historische Lachsforelle an Beluga-Kaviar
Koch-Star Sarah Wiener hat es in akribischer Recherche in Erfahrung

Schweinisch gut: vom Rüssel bis zum Ringerl

18. Oktober 2018 – Alle Jahre wieder: Pünktlich zur kalten Jahreszeit lädt Spitzenkoch Max Stiegl auf Gut Purbach zu seiner legendären Schlemmer-Party ein. Seine Gäste verwöhnt er dabei mit kulinarischen Spezialitäten der besonderen Art – mit im wahrsten des Sinne des Wortes schweinischen Köstlichkeiten.
Saustarke Rezepte
Vom Rüssel bis zum Ringerl

Nig Gin: individualisierbar für Individualisten

17. Oktober 2018 – Dieser goldprämierte London Dry Gin aus dem Südschwarzwald ist auf das Wesentliche reduziert: Nur zehn Botanicals aus rein biologischem Anbau und Schwarzwälder Quellwasser sorgen im Nig Gin für besondere Gaumenfreuden. NIG steht dabei für „Natürliches im Glas“, GIN für „Genuss in Nuancen“.
Mein Brand, mein Whisky,

160 Rezepte zur Säure-Basen-Balance

16. Oktober 2018 – Sauer macht nicht lustig, weiß Sabine Wacker. In diesem Wissen hat sie ein Essensprogramm zusammengestellt, das entspannt und ohne Stress zur Säure-Basen-Balance führen soll. 160 köstliche Rezepte präsentiert sie dazu in ihrem Buch „Basisch essen”, Trias Verlag.
Für jeden Geschmack das Passende dabei
Bereits zum Frühstück

Habbel: der starke Sloe Gin

13. Oktober 2018 – Wer sagt denn, dass Sloe Gin vergleichsweise wenige Umdrehungen haben muss? Wer hat behauptet, dass Sloe Gin eigentlich „nur“ ein gin-artiger Schlehenlikör ist? Heinrich Habbel und sein Destillerie-Team im nordrhein-westfälischen Sprockhövel waren es mit Sicherheit nicht.
Als Digestiv und Cocktail-Basis
Ihr preisgekrönter Sloe Gin Extra Dry

Torten à la „Sex on the Beach“

13. Oktober 2018 – Dieser süße Traum hat es in sich: Die fruchtig-sahnige Torte trägt nämlich nicht nur den Namen des berühmten Cocktails, sie schmeckt auch genauso köstlich. Mit Mascarpone, Orangen, Granatäpfeln verfeinert und Wodka abgeschmeckt, ist sie ein wahres Highlight, Urlaubsfeeling inklusive. Das Rezept dazu liefert der Frechverlag in

Edel-Cidre statt Champagner

13. Oktober 2018 – Es muss nicht immer Schampus sein. Ein guter Cidre kann durchaus eine ebenbürtige Alternative sein. Er darf natürlich nicht aus Massenproduktion stammen und zu der Spezies der 2-Prozentigen gehören. Auch aus Frankreich muss er mitnichten kommen.
Eine exzellente Wahl kommt aus Kanada, genauer aus Québec: Mit

Prinz Bagrat von Georgien bittet zu Tisch

12. Oktober 2018 – Es ist ein kleines Büchlein, mit Leder bezogen, bedruckt mit georgischer Schrift und vielen traditionellen Rezepten aus dem Jahre 1818. Der Autor ist niemand Geringeres als der Sohn des letzten Königs von Kartli und Kacheti. Jetzt ist es – zweihundert Jahre nach der ersten Ausgabe –