Wenn Russland auf einmal nach Vietnam schmeckt

5. November 2018 – Egal ob in Berlin, Amsterdam, London oder Paris, eins steht für Saliya Kahawatte fest: Asien ist überall auf der Welt zu finden – zumindest kulinarisch. Denn ganz gleich, in welcher Stadt oder in welchem Land er sich aufhält, zieht es ihn stets dorthin, wo es so herrlich

Extra large – so hätte ich gern meine Portion Glück!

5. November 2018 – Es sind vier kleine Büchlein, hübsch aufbereitet, farbig und elegant gehalten, die an kalten Tagen für wärmende Momente sorgen. Gerade weil sie Themen aufgreifen, die die das Herz und wichtige zwischenmenschliche Bedürfnisse ansprechen, eignen sie sich wunderbar, um in einer ruhigen Minute einmal in sich zu

Literatur in zarten Pinselstrichen

3. November 2018 – „Es dürfte ein Skandal sein, seine Eltern nicht geliebt zu haben.” Mit dem ersten Satz in „All die glücklichen Familien”, dtv Verlag, deutet sich bereits die Ambiguität dieses empfindsamen Romans an, der einem Fluss ähnlich ungleichmäßig dahinströmt.
Irrwitziges und Melancholisches
Hervé le Tellier entwickelt vielmehr –

100 tapfere Teufelsweiber und 1 faszinierender Mann

2. November 2018 – Unangepasst sind sie, anders als andere und insbesondere über die Maßen tapfer: Frauen, die wegen ihres außergewöhnlich starken Charakters Geschichte geschrieben haben. Carina Heer nennt sie in ihrem gleichnamigen Buch deswegen nicht zu Unrecht „Teufelsweiber”, Benevento Verlag.
Von Cleopatra bis Beate Uhse
Hundert Frauen, die die

TV-Star Tetje Mierendorf: sein neues Leben ohne Rettungsringe

31. Oktober 2018 – Vielen ist er noch als der „lustige Dicke” aus dem Fernsehen bekannt. Doch mit diesem Image konnte und wollte sich TV-Star Tetje Mierendorf nicht abfinden. Daher stellte er sein Leben, aber insbesondere seine Ernährung auf den Kopf und nahm innerhalb von drei Jahren rund die Hälfte

Zwischen den Welten der Gegenwart

26. Oktober 2018 – Jonglierend zwischen zwei Welten findet sich der Leser in Dave Eggers’ neuem Buch „Der Mönch von Mokka”, Kiepenheuer & Witsch Verlag, wieder: Hand in Hand mit Mokhtar Alkhanshali lustwandelt er entlang der von Abenteuer gesäumten Gegenwart, die gegensätzlicher nicht sein könnte.
Ausdauernd, überwindend, kämpfend
Der Krieg, die

„Ich bin ein glücklicher Schweinehund“

14. Oktober 2018 – Eine junge Dynamik, Internet-Flair und jede Menge Fragen mit leichtfüßigem Tiefgang: Das alles erschafft YouTube-Star LeFloid, mit bürgerlichem Namen Florian Mundt, in seiner digitalen Biografie „Willkommen im Real Life. Mein Leben zwischen Freunden, Fakes und Fakten”, Piper Verlag.
Meinungsfetischist mit Witz
Fresch, pointiert und mit erfrischenden

Lichtgraugrün, Zwiebelschalenpink oder Starkquittengelb

13. Oktober 2018 – Der Reigen der ungewöhnlichen Namen lässt sich weiter fortsetzen: Zorn, Maria, Kaktusblüte, Leidenschaft, Ali Baba und April sind nur eine kleine Auswahl der extravagante Bezeichnungen für die unterschiedlichsten Schattierungen. Was es damit auf sich hat, erläutert Patrick Baty in „Die Natur der Farben”, Dumont Verlag.
Individuelle

Eine Frau, zwei berühmte Söhne und die Liebe zur Kunst

13. Oktober 2018 – Heinrich und Thomas Mann haben Weltgeschichte geschrieben. Ihre Bücher gelten als Klassiker der deutschen Literatur. Inspiriert worden sind die Brüder oftmals von einer starken, außergewöhnlichen Frau, deren Leben bislang weitgehend unbeleuchtet ist.
Talentiert, tapfer, taff
Dagmar von Gersdorff hat dieser Muse, die die beiden Männer in

Strahlende Leuchtkraft vergangener Worte

10. Oktober 2018 – Fühlbar ist die Vergangenheit, die Martin Gumpert in „Hölle im Paradies”, Südverlag, heraufbeschwört. Obwohl der Arzt und Humanist sein bewegtes Lebens bereits 1938 zu Papier gebracht hat, hat die Leuchtkraft seiner Worte nicht an Helligkeit verloren.
Nicht nur eindrucksvolles Zeitdokument
Das Nazi-Regime in seinem ganzen Ausmaß,