Bus: Weine mit frisch-fruchtigem Charakter

14. September 2018 – Die Region ist bekannt für ihre vielen Sonnentage und ihr fast schon mediterranes Klima. Im Herzen der Südlichen Weinstraße mitten in der Südpfalz sind gute Weine zwar kein Selbstläufer, aber die Chancen stehen äußerst gut dafür. Das Weingut Heinz Bus & Sohn jedenfalls nutzt seine Möglichkeiten

2014 Blaufränkisch Reserve von Rotweine Lang

8. September 2018 – Eine geheimnisvolle, nahezu schwarze Flasche, tiefdunkles Violett im Innern. Dieser Rotwein aus dem Burgenland ist schon rein äußerlich etwas ganz Besonderes. Der Blaufränkisch L1 Réserve DAC 2014 überzeugt aber noch mehr mit seinen inneren Werten. Vollreife Brombeeren, Kaffeeröstaromen und Nougat entfalten sich am Gaumen, weich und

Weine von Adam aus dem Elsass: das Beste aus zwei Welten

1. September 2018 – Sie haben zweifellos Gene sowohl aus Deutschland als auch und vor allem aus Frankreich. Die Weine von Jean-Baptiste Adam aus dem Elsass sind wahre Kunstwerke für Weinliebhaber. Seit 15 Generationen – genauer: seit 1614 – komponiert die Familie edle Rebensäfte, ist damit zu den ganz Großen

Weingut Braunstein: Bio-Rebensaft im Abo

25. August 2018 – Auch Öko-Weine sind inzwischen in schier unüberschaubarer Zahl vorhanden. Das Weingut Braunstein aus dem österreichischen Purbach, direkt am Neusiedler See, bietet seine Bio-Erzeugnisse deshalb jetzt im Abo an: Viermal im Jahr verlässt ein Paket mit drei ausgewählten aktuellen Erzeugnissen seine Heimat zu Kunden in aller Welt.

Weingut Norbert Bauer: jedem Spitzenwein sein eigener Boden

18. August 2018 – Es ist die Beschaffenheit des Bodens, die gute Weine hervorzubringen vermag. Sonnenstunden und Nachreife sind da vollkommen überbewertet. Auf dem Weingut von Norbert Bauer, 60 Kilometer nördlich von Wien, weiß man das seit inzwischen elf Generationen und lebt danach.
Niederösterreichische Handwerkskunst
Klassischer Grüner Veltliner entsteht somit

Biegler: Spitzenweine dank Mikroklima

11. August 2018 – Es ist das außergewöhnliche Mikroklima an den Südosthängen des Anningers, das aus den Reben auf dem schottigen, kalkhaltigen Terroir Jahr für Jahr Prädikatsweine hervorzubringen vermag. Im Familienbetrieb auf dem Weingut Biegler weiß man das und betreut die Flächen seit vier Generationen entsprechend sorgfältig und naturnah.
Breites

Vielfach ausgezeichneter Wein vom alten Vulkan

4. August 2018 – Hier tobten gewaltige Feuersbrünste. Heiße Lava aus den Vulkanen in der Region bahnte sich ihren Weg durch die oberen Erdschichten. 19 Millionen Jahre später sorgte die letzte Eiszeit für jede Menge Löss auf den erloschenen Bergflanken. Heute ist daraus eine fruchtbare geologische Formation geworden: der Naturgarten

Frosé: der angesagteste Drink des Sommers

24. Juli 2018 – Kühl, pink, blumig! Hollywood-Stars haben ihn längst für sich entdeckt und trinken ihn zu jeder feierlichen Gelegenheit: den trendigen Drink namens Frosé. Und mittlerweile darf er hierzulande ebenfalls auf keiner Party mehr fehlen. Denn er sieht nicht nur edel aus, er schmeckt auch delikat und ist

Allram: Weine mit klarer Handschrift

21. Juli 2018 – Große Weine kommen von hier. Das Kamptal ist ein Paradies für Weinliebhaber aus aller Welt. Unzählige Winzerbetriebe jeder Größenordnung mit Tausenden von Rebensäften reifen Jahr für Jahr in einem der bedeutendsten Weinbaugebiete Österreichs direkt an der Donau.
Junge Winzer auf altehrwürdigem Terroir
Allram hat sich hauptsächlich

Wein direkt vom Bauer(n)

14. Juli 2018 – Naturnah angebauter Wein kann durchaus auch von größeren Betrieben mit modernsten Maschinen und einer großen Zahl an Weinbergen stammen. Familie Bauer beweist das eindrucksvoll auf ihrem Gut im niederösterreicischen Großriedenthal. Seit Generationen werden dort Burgundersorten und Cabernet Sauvignon angebaut. Auch Riesling, Malvasier, Rivaner, Blauer Portugieser, Blauburger