Habbel: der starke Sloe Gin

13. Oktober 2018 – Wer sagt denn, dass Sloe Gin vergleichsweise wenige Umdrehungen haben muss? Wer hat behauptet, dass Sloe Gin eigentlich „nur“ ein gin-artiger Schlehenlikör ist? Heinrich Habbel und sein Destillerie-Team im nordrhein-westfälischen Sprockhövel waren es mit Sicherheit nicht.
Als Digestiv und Cocktail-Basis
Ihr preisgekrönter Sloe Gin Extra Dry

Torten à la „Sex on the Beach“

13. Oktober 2018 – Dieser süße Traum hat es in sich: Die fruchtig-sahnige Torte trägt nämlich nicht nur den Namen des berühmten Cocktails, sie schmeckt auch genauso köstlich. Mit Mascarpone, Orangen, Granatäpfeln verfeinert und Wodka abgeschmeckt, ist sie ein wahres Highlight, Urlaubsfeeling inklusive. Das Rezept dazu liefert der Frechverlag in

Edel-Cidre statt Champagner

13. Oktober 2018 – Es muss nicht immer Schampus sein. Ein guter Cidre kann durchaus eine ebenbürtige Alternative sein. Er darf natürlich nicht aus Massenproduktion stammen und zu der Spezies der 2-Prozentigen gehören. Auch aus Frankreich muss er mitnichten kommen.
Eine exzellente Wahl kommt aus Kanada, genauer aus Québec: Mit

Der Cocktail-Spumante

23. September 2018 – Als spritziger Bianco oder fruchtiger Rosato ist Duca del Valentino bereits seit Langem bekannt. Der italienische Secco kann aber nicht nur pur genossen, sondern auch als exzellente Grundlage für feucht-fröhliche, schäumende Party-Cocktails dienen. Die Kellerei selbst hat sie jetzt entwickeln lassen.
Kir Lavande, der Romantik-Kick
Als Kir

Gesunder Genuss mit Kürbis

17. September 2018 – Nicht nur zu Halloween sind Kürbisse wahre Hingucker. Während sie Ende Oktober zu lustigen Fratzen geschnitzt Gärten und Wohnungen schmücken, sind sie auch aus der gesunden Küche nicht mehr wegzudenken. Die Zeiten, in denen man nur im Herbst das bunte Gemüse in Supermärkten kaufen konnte, sind

Southstreet: die fruchtigen Gins

13. September 2018 – Die Idee ist so simpel wie genial: Ein Sieb fängt alle Botanicals-Reste auf, die während der Destillation verdampfen, sodass deren ätherische Öle für die Produktion fruchtiger Brände wiederverwendet werden können.
Überhaupt sind die Gins aus dem baden-württembergischen Schwanau, direkt an der französischen Grenze, bekannt für ihre

Spessart Gin: Okzident trifft Orient

6. September 2018 – „Destillieren ist ein Kunsthandwerk und ein Spiel mit Temperaturen, mit dem Ziel der optimalen Aromaausbeute“, bringt es Andreas Staab auf den Punkt. Doch es ist natürlich noch viel mehr, das weiß der Ginmacher natürlich. Brennen und ein paar Früchte hineinwerfen, mag für eine Bowle reichen, für

Ein Gin wie eine Waffe

26. August 2018 – Der Bro’s Gun Dry Gin ist waffenscheinpflichtig. Davon sind seine Erfinder, nach eigener Aussage „beste Bros“, überzeugt. Und sie haben damit durchaus recht, auch wenn 40 Volumen-Prozent in einem Gin erst einmal nicht unmittelbar danach aussehen. Verantwortlich dafür sind die anderen Ingredenzien: Ingwer zum Beispiel. Der

Seedlip: der alkoholfreie Gin

22. August 2018 – Gin ist hochprozentiger Alkohol? Gin und Autofahren vertragen sich nicht? Spirituosen sind nur was für Trinkfeste? Alles falsch! Vergessen Sie am besten, was Sie über destillierte Genussmittel zu wissen glauben! Denn mit Seedlip Spice 94 versucht jetzt eine englische Brennerei, den deutschen Gin-Markt ein kleines bisschen

Der rote Gin, der eigentlich ein Likör ist

19. August 2018 – Dieser Gin ist nicht klar und durchsichtig, sondern schimmert rötlich in Flasche und Glas. Und eigentlich ist er nicht einmal ein Gin, sondern ein Schlehenlikör, hergestellt auf Gin-Basis. Dies jedenfalls sagen seine Macher. Fest steht aber: Der Fieldfare Premium Sloe Gin ist einzigartig. Sein typisches Schlehen-Aroma