Die Weihnachtsbox von Marx

19. Dezember 2018 – Mit dem „Ginger No. 1 Edelgeist“ von Wilhelm Marx spricht der Gin-Spezialist neue Zielgruppen an: Das extra zum diesjährigen Fest der Liebe herausgebrachte Set mit den zwei mundgeblasenen Digestivgläsern in der dekorativen Holzkiste adressiert all diejenigen, die Gin zwar „eigentlich“ mögen, aber dann letztlich doch etwas

376 Jahre Genuss: die Edelbrände vom Guglhof

27. Juni 2017 – Südlich von Salzburg erwachen sie zum Leben: In der ältesten Brennerei Österreichs entstehen edle Tröpfchen in sprichwörtlicher Guglhof-Qualität. Die inzwischen 376 Jahre Erfahrung dort schmecken Genießer durchaus heraus. Zuckerzusätze sucht man vergebens. Das frische ausgereifte Obst wird aromaschonend vergoren und nach der Destillation mehrere Jahre lang

Edles Bockbier-Destillat

15. Februar 2016 – Die fränkische Gourmetbrauerei Nikl-Bräu hat ihren ersten eigenen Bockbierbrand auf den Markt gebracht. Grundlage ist ihr obergärig gebrauter heller Doppelbock „Old Django“ – eine schon für sich alleine sehr spezielle Kreation: Denn deren Bierwürze wird zusammen mit Williams-Edelbrand aus der Region vergoren.
Der Bierbrand aus der fränkischen

Der Ultra-Premium-Wodka: edel und gefährlich

25. August 2014 – Die Verpackung lässt Schlimmes vermuten. Eigentlich fehlt nur noch das Gefahrensymbol für Gift auf dem Etikett. Doch auch ohne schwarzen Totenkopf auf orangem Grund sieht dieser Wodka von außen einfach nur gefährlich aus. Zugegeben, harmlos ist dieser „Wodqa” (kein Druckfehler; das „Q” steht für „Quality”) mit