Beerige Lemon-Curd-Tarte

11. Juni 2018 – Lemon Curd entdeckte Andrea Natschke-Hofmann einst in London für sich. Seitdem verwendet es die Autorin so oft es nur geht, zum Beispiel für diesen fruchtigen Kuchen aus „Backen aus dem Obstgarten”, Thorbecke Verlag.
Für einen Kuchen benötigen Sie folgende
Zutaten:
Für den Mürbeteig:

125 g

Bananenbrot-Cups mit Cashewcrème

8. Juni 2018 – Klein, aber fein sind diese deliziösen Frucht-Pralinen mit himmlischer Füllung. Lena Pfetzer hat sich dieses köstliche und kreative Rezept für „Lenaliciously”, Knesebeck Verlag, einfallen lassen und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt.
Für 24 Stück benötigen Sie folgende
Zutaten:
Für die Cups:

Kokosöl zum Einfetten

Weich gespeist

6. Juni 2018 – Ausschließlich dickflüssige und breiige Gerichte stehen in diesem etwas anderen Kochbuch im Mittelpunkt. Claudia Braunstein, selbst von der Krankheit Dysphagie betroffen, hat „Es schmeckt wieder! Viskose Gaumenfreuden”, Verlag Anton Pustet, jedoch nicht nur für Menschen mit Kau- und Schluckbeschwerden entwickelt. Sie beweist, dass weiche Speisen auch

Pudim Caseiro

6. Juni 2018 – Frisch, sahnig und herrlich süß wie die Sünde: So schmeckt dieses köstliche Dessert aus Portugal. Nur wenige Zutaten genügen, um es innerhalb von 15 Minuten zu kreieren. In „Lissabon. Das Kochbuch”, Südwest Verlag, zeigt Sylvie Da Silva, wie der Karamellflan entsteht.
Für 8–10 Personen benötigen Sie

Eisprinzessin

5. Juni 2018 – Eine gefrorene, ungebackene Köstlichkeit, die Natalie Seldon mit einem nussigen Boden kombiniert hat: In „Nüsse & Körner”, Thorbecke Verlag, demonstriert sie, wie die Torte auf den Tisch gezaubert wird.
Für einen Kuchen benötigen Sie folgende
Zutaten:
Für den Boden:

je 125 g Pekannüsse, Cashew kerne

Klebreis-Bällchen mit Osmanthus-Blüten

4. Juni 2018 – Ein extravagantes Dessert, das aromatisch und blumig schmeckt. Es wird in einem würzigen Fond serviert und schmeckt nach Asien pur. Das Rezept dazu gibt es von Ursula Heinzelmann in „China. Die Küche des Herrn Wu”, Tre Torri Verlag.
Für 4 Portionen benötigen Sie folgende
Zutaten:

Die Philosophie japanischen Grillens

3. Juni 2018 – Würstchen, Spare Ribs und Steaks kommen in Europa üblicherweise auf den Grillrost. Meist werden die krossen Fleischstücke mit deftigen Salaten und Soßen gereicht. In Japan dagegen sieht die Kunst des BBQs anders aus: Sie ist minimalistischer, raffinierter und verspricht nichtsdestoweniger vollen Geschmack.
Zeit für Genuss
Jonas

Falscher Kartoffelsalat

3. Juni 2018 – „Ein sehr beliebtes Rezept aus der Low-Carb-Szene”, schwärmt Anne Paschmann über das delikate Gericht, das sie für „Mein Low-Carb High-Fat Kochbuch”, Trias Verlag, angerichtet hat.
Für 2 Portionen benötigen Sie folgende
Zutaten:

1 großer Kohlrabi
Salz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Butterschmalz
100 g

Mosaik-Torte

2. Juni 2018 – Es duftet wie in einem herrlichen Obstgarten voller saftiger Beeren, sobald die deliziöse Tarte auf den Tisch gestellt wird. So hübsch drapiert hat sie Lucie Dauchy in „Deko Tartes” aus dem Thorbecke Verlag.
Für 6 Personen benötigen Sie folgende
Zutaten:

1 Rolle Sandteig

Für

2 Franzosen, 24 Länder und 32 Rezepte

29. Mai 2018 – Ein Abenteuer auf der Suche nach Schönheit und Poesie sollte es werden, als sich Caroline Lopez und Anthony Laguerre aufmachten, die Welt mit dem Rad zu umkreisen. Die beiden Franzosen brachten in 14 Monaten Tausende Kilometer hinter sich, bereisten 24 Länder und kamen zurück mit einem