Tesch: sechsmal tief verwurzelter Genuss

11. September 2019 – Ausdruckstark und prägnant: Diese beiden Attribute umschreiben die sechs neuen Lagen-Rieslinge von Tesch aus dem Langenlonsheimer Rothenburg auf den Punkt genau. Sie begeistern mit ihrer enormen Vielseitigkeit. Fruchtig leicht mit knackiger Säure „Die 2018er Weine zeigen schon jetzt eine bemerkenswerte Balance. Unsere teilweise über 50 Jahre … Lesen Sie weiter

Dieser Wein ist keine Tote Hose

6. Juni 2019 – Unangepasst und keineswegs affektiert sind die Toten Hosen und dementsprechend ist ihr Weingeschmack. Die Punk-Band aus Düsseldorf liebt es schnörkellos, ehrlich und direkt – so wie ihren Lieblingstropfen eben: „Weißes Rauschen“ aus dem Weingut Tesch, der in diesem Jahr 10-jähriges Jubiliäum feiert. Authentisch und echt Der … Lesen Sie weiter

Weingut Kuhnle: neun winterliche Tropfen

27. Januar 2019 – Ein Probierpaket der besonderen Art hat das Weingut Kuhnle jetzt im Angebot. An kalten Winterabenden kommen die Weine aus dem Remstal genau richtig und sorgen für geschmackvolle Stunden. Die Winter-Edition ist limitiert und besteht aus edlen Tropfen der letzten drei Jahrgänge. Genuss aus drei Jahrgängen Von … Lesen Sie weiter

Weine von Adam aus dem Elsass: das Beste aus zwei Welten

1. September 2018 – Sie haben zweifellos Gene sowohl aus Deutschland als auch und vor allem aus Frankreich. Die Weine von Jean-Baptiste Adam aus dem Elsass sind wahre Kunstwerke für Weinliebhaber. Seit 15 Generationen – genauer: seit 1614 – komponiert die Familie edle Rebensäfte, ist damit zu den ganz Großen … Lesen Sie weiter

Biegler: Spitzenweine dank Mikroklima

11. August 2018 – Es ist das außergewöhnliche Mikroklima an den Südosthängen des Anningers, das aus den Reben auf dem schottigen, kalkhaltigen Terroir Jahr für Jahr Prädikatsweine hervorzubringen vermag. Im Familienbetrieb auf dem Weingut Biegler weiß man das und betreut die Flächen seit vier Generationen entsprechend sorgfältig und naturnah. Breites … Lesen Sie weiter

Allram: Weine mit klarer Handschrift

21. Juli 2018 – Große Weine kommen von hier. Das Kamptal ist ein Paradies für Weinliebhaber aus aller Welt. Unzählige Winzerbetriebe jeder Größenordnung mit Tausenden von Rebensäften reifen Jahr für Jahr in einem der bedeutendsten Weinbaugebiete Österreichs direkt an der Donau. Junge Winzer auf altehrwürdigem Terroir Allram hat sich hauptsächlich … Lesen Sie weiter

Von der Liebe zum Schlemmen mit Wein

1. Juli 2017 – „Wie ich lernte, meine Leidenschaft für das Kochen mit der Liebe zum Wein zu verbinden”: Von dieser Geschichte erzählt Kerstin Getto in ihrem neuen Buch „Food, Love & Wine” aus dem Hölker Verlag. Auf die richtige Kombination kommt’s an Angetrieben wurde die Autorin dabei seitjeher von … Lesen Sie weiter

Silvaner und Franken: eine wohlschmeckende Liebe

6. Juli 2016 – Er steht für das Frankenland wie kein anderer Wein: Neben dem Riesling ist der Silvaner die deutsche Rebsorte schlechthin. Hauptgrund dafür dürfte seine immense (Geschmacks-)Vielfalt sein. Rund jeder fünfte Liter Rebensaft aus der Region ist inzwischen ein Silvaner. Die Kreuzung aus den Sorten Traminer und Österreichisch … Lesen Sie weiter

Riesling: Obere Mittelklasse im Trend

18. April 2015 – Die Nachfrage nach teuren Spitzentropfen sinkt, die nach günstigen Gutsweinen auch. „Der Trend geht eindeutig zu guten Ortsweinen”, sagt Sommelier Christian Frens. Die gehobene Mittelklasse sei über die Jahre immer besser geworden. Doch die immense Preisdifferenz zu den absoluten Spitzenprodukten sei geblieben. „Viele Weinliebhaber haben daraus … Lesen Sie weiter