Digitale Entgiftung: Wie man ein gesundes Gleichgewicht in der Online-Welt findet

7. Februar 2024 – Rund um die Uhr erreichbar sein, ohne Pause, 24/7 … diese ständige Reizüberflutung durch digitale Medien fordert ihren Tribut. Die Menschen fühlen sich permanent gestresst, werden zunehmend nervöser und oft auch aggressiver, weil sie sich abhängig machen von Handys und Co. und Angst haben, etwas zu … Lesen Sie weiter

Im Tannenrauschen: Waldbaden für die Haut

1. Februar 2024 – Im Einklang mit der Philosophie des Waldbadens ist jetzt das innovative Showergel „Tannenrauschen“ von i+m Naturkosmetik entstanden, das pures Natur-Erlebnis vermitteln soll. Das Spa-Produkt bringt die wohltuende Atmosphäre der Pflanzwelt direkt ins Badezimmer, sagen die Macher. Es enthält ätherische Öle, die für ihre beruhigenden und revitalisierenden … Lesen Sie weiter

Glück lernen: Ist es möglich, Zufriedenheit zu trainieren?

11. Januar 2024 – Gibt es Glück? Und wie definiert sich dieses Gefühl? Vor allem: Ist es erreichbar? Die Frage, ob Glück erlernbar ist, beschäftigt Menschen seit jeher. Psychologen und Neurowissenschaftler haben sich intensiv mit der Thematik auseinandergesetzt. Das Ergebnis: Glück und Zufriedenheit sind zumindest teilweise tatsächlich trainierbar. Die Positive … Lesen Sie weiter

Die Kunst des Entschleunigens: Wie man Stress im Alltag reduziert

19. Dezember 2023 – Einen Gang herunterzuschalten, ist gerade jetzt in der stressigen Vorweihnachtszeit dringend angesagt. Andernfalls drohen die Festtage zu einem Desaster zu werden. Aber auch nach den Feierlichkeiten ist es wichtig, Ruhe zu bewahren und sich regelmäßig zu entspannen. Und das ist gar nicht so schwer, wie viele … Lesen Sie weiter

In 7 Schritten zu mehr Achtsamkeit im Alltag

4. Mai 2023 – In unserer hektischen Welt fällt es oft schwer, zur Ruhe zu kommen und den Alltag achtsam zu gestalten. Doch mit einigen einfachen Schritten kann jeder mehr Gelassenheit und Ruhe ins tägliche Leben bringen. CarpeGusta weiß, wie das funktioniert: Bewusst atmen: Beginnen Sie Ihren Tag mit ein … Lesen Sie weiter

Schlank wie ein Buddha: mit Achtsamkeit und japanischer Küche zum Traumgewicht

3. März 2015 – „Buddha zählt keine Kalorien“, sagen Misayo Kawashima Meindl und Anna Cavelius. Und doch war er stets ausgeglichen und – zumindest in jungen Jahren – rank und schlank. In „Schlank wie ein Buddha. Mit Achtsamkeit das Wohlfühlgewicht erreichen und halten“, soeben erschienen im Irisiana Verlag, zeigen die … Lesen Sie weiter