Die große CarpeGusta-Verlosung zum Geburtstag: 5 x Waldbaden zu gewinnen

8. Mai 2019 – CarpeGusta wird 5 Jahre – und feiert einen Monat lang mit Geschenken für seine Leser: Dieses Jubiläum möchten wir nun nutzen, um uns bei unseren großartigen Lesern für ihr Vertrauen, ihre Treue und all die positiven Rückmeldungen zu revanchieren: Einen Monat lang verlosen wir jeden Tag

Die große CarpeGusta-Verlosung zum Geburtstag: 10 Genießer-Bücher zu gewinnen

7. Mai 2019 – CarpeGusta wird 5 Jahre – und feiert einen Monat lang mit Geschenken für seine Leser: Dieses Jubiläum möchten wir nun nutzen, um uns bei unseren großartigen Lesern für ihr Vertrauen, ihre Treue und all die positiven Rückmeldungen zu revanchieren: Einen Monat lang verlosen wir jeden Tag

Gut behütet wie eine Hollywood-Diva

4. Mai 2019 – Sattes Lila, kräftiges Rot und sanftes Grün: In den kräftigsten Farben, die die Natur so hergibt, schimmert das trendige Cap aus der neuen Herbst-Winter-Kollektion von Seeberger Hats & Accessoires. Es ist ein fantasievolles, dezent buntes Blumen-Arrangement, das der modernen Kopfbedeckung unverwechselbare Individualität und sogar Star-Appeal verleiht.

Fantasie-Clutches en vogue

13. März 2019 – „Je bunter, ausgefallener und extravaganter, desto besser”, lautet der Slogan des angesagten Clutch-Designs. Dabei wird der Fantasie freien Lauf gelassen. Es gibt keine modischen No-Gos, keine Fehltritte oder Entgleisungen. In ist, was gefällt und Aufsehen erregt.
Bunte Blütenteppiche bestimmen den Trend
So werden die kleinen handlichen

Selbstgemachter Schmuck aus der Natur: Armband aus Eicheln

26. Februar 2019 – Designen mit Erlenzapfen, Lupinenschoten oder Schlafmohnkapseln: Die Natur ist voller Materialien, die sich für die Schmuckherstellung bestens eignen. Das hat auch Ruth Cortinas für sich entdeckt und mit diesem Wissen schöne Accessoires kreiert. All ihre innovativen Modelle stellt sie nun in „Blumenregen und Blättertanz”, AT Verlag,

Von versteinerten Bäumen und opalisierten Hölzern

4. Oktober 2018 – Wer dieses Buch liest, betrachtet und auf sich wirken lässt, der wird Bäume fortan mit anderen Augen sehen: Er wird ihre Schönheit kennenlernen, sie als kleine Kunstwerke verstehen und diesen einzigartigen Anblick, den Andreas Honegger und Urs Möckli darbeiten, nicht mehr vergessen.
Urgesteine der Natur anders

Geballte Natur mit Paradies-Charakter

3. Oktober 2018 – Grüne Oasen, so weit das Auge reicht: Paradiesisch schauen diese Traumgärten aus, die Claire Takacs in „Dreamscapes”, DVA Verlag, elegant in Szene gesetzt hat. Jedes Foto für sich erzählt seine eigene Geschichte und lädt dazu ein, darin zu versinken.
Erstklassiges Gartendesign und ein Gespür fürs Schöne

Im grünen Paradies

7. September 2018 – Wild und ungebändigt wächst der Fingerhut und ziert den Strand der Kanalinsel Jersey kilometerweit wie ein wunderschöner lila- und grünfarbener Teppich (r.). Dieses traumhafte landschaftliche Paradies ist eines von vielen in England, die Jackie Bennett zusammen mit dem Fotografen Richard Hanson in „Gärten der Inseln”, Gerstenberg

Knusperbrot mit Roter Bete

22. August 2018 – Nichts schmeckt frischer und intensiver als Selbstgemachtes. Das dachte sich auch Daniela Wattenbach und machte sich auf, traditionelle Rezepte neu aufleben zu lassen. Aus dieser Idee heraus entstand ihr neues Buch „Heimat im Glas. Vergessene Köstlichkeiten”, Südwest Verlag.
Natur im Glas
Alles, was die Natur hergibt,

Der neue Trend: Waldbaden

10. August 2018 – In Japan längst etabliert und nun auf dem Weg, Europa zu erobern: Der neue Trend heißt „Baden im Wald” und führt die Menschen zurück zu ihren Wurzeln. Sie sollen auf die ursprünglichste Weise die Natur für sich wiederentdecken. Der Knaur Menssana Verlag hat diese neue Bewegung