Gespenstischer Duft zu Halloween

29. Oktober 2018 – Unheimlich gut! Das trifft auf diesen herb frischen Duft voller belebender Überraschungsmomente im wahrsten Sinne des Wortes zu. „Ectoplasm” nennt sich das Parfüm von Lush, das Halloween die gewisse gespenstische Note verleiht.
Ein Hauch Rätselhaftes
Modern, frech und expressiv ist es und versprüht wunderbare herbstliche Akkorde –

Bernstein hinterm Sommer

4. Oktober 2018 – Das schöne Wetter hat sich längst sich dem Ende zugeneigt, der Herbst ist da und doch kommt der Sommer zurück – so intensiv duftend wie die vergangenen Monate: „Bel Été” von Monteil Paris versprüht mit seiner unverwechselbaren Note von Apfel, Bergamotte, Zedernholz und Jasmin eine Prise

Die Wiege der Haute Parfümerie

15. September 2018 – Wohlgerüche umschmeicheln die Nase und rufen Emotionen, Erinnerungen, Gedanken hervor. Darin besteht die hohe Kunst der Haute Parfümerie. Sie duftet nämlich nicht nur, sie löst auch Unerwartetes aus. Von diesem Phänomen erzählt das heute erschienene Buch „A scented World” von Claire Bingham, teNeues Verlag.
Oasen des Glücks

Eine Dame kommt selten allein

29. Juli 2018 – … sie pflegt stets den glamourösen Auftritt, der mit schillernder Eleganz daherkommt und die Blicke aller auf sich zieht. In diesem Sinne ist auch das neue Parfüm „Pour Madame Lumière” von Asam im noblen Flakon konzipiert und luxuriös inszeniert.
Verführerische Akzente im Alltag
Weißer Moschus, Jasmin,

Der Traum der Unendlichkeit

12. April 2018 – Sich in einem endlosen Traum verlieren, der voller sinnlicher Momente ist: Das verspricht die Begegnung mit „Rêve d’Infini” von Lalique. Der unwiderstehliche Duft lädt sozusagen zu einer kleinen Reise fernab des Alltags in eine prickelnd-ausschweifende Welt ein.
Für die Frau mit Ausdruck
Pure Weiblichkeit vereint sich,

Im Augenblick der Pfingstrose

23. März 2018 – Wenn sich die Pfingstrose von der Knospe zur Blüte verwandelt: Diesen zauberhaften Moment hält das Eau de Toilette Pivoine Flora von Occitane fest. Im hübschen Flacon, das an eben eine solche Blume erinnert, macht es auch optisch eine gute Figur.
Der perfekte Frühlingsduft
Erfrischend floral kommt

Mystisch wie der Himmel bei Nacht

2. März 2018 – Tief schwarz wie ein sternenloser Nachthimmel und mit einem Hauch geheimnisvoller Mystik: So geheimnisvoll präsentiert sich das Parfüm „Aromatics in Black” von Clinique.
Edle Sinnlichkeit
In einem schlicht-edlen und blickdichten Flakon, der nichts verrät und doch vieles erahnen lässt: ein herausragendes Bouquet nämlich für den besonderen

Be my Valentine

13. Februar 2018 – Der Duft von grünem Apfel, Zitrone, Orangen und Mandarinen enfaltet sein sattes Aroma und erinnert daran, dass der Winter bald passé ist. Da nimmt es nicht wunder, dass das Parfüm aus dem Hause Dr. Grandel „Grandios” heißt. Was könnte schließlich großartiger sein als die Perspektive auf

Limited Edition: Engelsflügel in Gold getaucht

4. Januar 2018 – Wenn Engel ihre Flügel ausbreiten, ist es etwas Einzigartiges. Von eben solcher Besonderheit zeugt auch das limitierte Parfüm Engelsrufer Golden Wings, das mit 23-Karat-Goldpartikeln versetzt ist und für glänzende Augenblicke sorgt.
Zartes Bouquet
Mit diesem delikaten Hauch Schimmer sowie dem Aroma aus frischer Zitrus und rosa

Eins der teuersten Parfüms der Welt

27. November 2017 – Stolze 3900 Euro kostet dieses edle Duftwasser! Und damit gehört das Clive Christian No 1 für Männer zu den teuersten Parfüms überhaupt.
Betörendes Bouquet
Mit exklusivem Krönchen und edlem Flacon kommt es daher und sorgt für unvergessliche Momente. Man sagt ihm nach, dass sein Bouquet äußerst