Ein Duft sieht Rot

23. September 2020 – Einpr├Ągsam, kraftvoll und mit einem ausdrucksstarken Bouquet gestaltet sich das neue Parf├╝m aus dem Hause Yves Rocher. Nicht weniger wirkungsvoll ist sein Name: ÔÇ×Mon RougeÔÇŁ steht f├╝r Power, Liebe und Sinnlichkeit.

Verw├Âhnmomente f├╝r Haut und Haare

Eine bet├Ârende Melange aus Patchouli, Neroli und Iris bestimmt das intensive Aroma und macht aus ihm etwas ganz Besonderes. Vor allem die raffinierte Kombination von floral-fruchtigen Elementen mit einer dezent holzigen Note hinterl├Ąsst einen Hauch von geheimnisvoller Exotik auf der Haut. F├╝r die Frisur gibt es passend dazu das neue ÔÇ×Multi-Use HaarbalsamÔÇŁ mit Jojoba├Âl und blauer Agave. Der geschmeidige Allesk├Ânner pflegt und verw├Âhnt strapazierte Haare und umh├╝llt sie mit einem zauberhaften Duft.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.