Safran-Milchreis

Foto: Stefan Zürrer / AT Verlag

18. September 2020 – Es duftet nach süßer Vanille und gemütlichen Stunden daheim: Dieses köstliche Dessert aus dem neuen Buch von Urs und Sandra Durrer, „Safran”, AT Verlag, lädt gerade in der kalten Jahreszeit zum Schlemmen und Genießen ein.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 500 ml Kokosmilch
  • 200 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 8 Safrannarben
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Basmatireis
  • Safrannarben zum Garnieren

Zubereitung:

Kokosmilch, Milch, Vanillemark, Safrannarben und Salz in einem Topf vermengen und aufkochen lassen. Anschließend den Reis hinzufügen und alles nochmals aufkochen.

Bei schwacher Hitze 16 Minuten garen, bis der Reis weich ist. Zwischendurch immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt. Den Milchreis in Schälchen füllen und mit ein paar Safrannarben garnieren.

Ebenfalls neu im AT Verlag erschienen:

„Das Brennnessel Buch” von Mechtilde Frintrup, „Das Leben ein Fest” von Anissa Helou, „Asma’s Indische Küche” von Asma Khan

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.