Pasta, Pizza & Quiches ohne Bedenken genießen

12. September 2018 – Nicht jeder verträgt Gluten und möchte dennoch nicht auf den Genuss von Nudeln verzichten. Maria Blohm und Jessica Frei haben eigens für diese Bedürfnisse jede Menge schmackhafte und außergewöhnliche Rezepte entwickelt. Jeder kann sie nun in ihrem neuen Buch „Glutenfreie Pasta, Pizza & Quiche”, Thorbecke Verlag,

Beeren im Schokobrunnen

1. Dezember 2017 – Diese weihnachtliche Köstlichkeit schmeckt ebenso mit Preiselbeeren. Erfunden hat sie Foodstylistin Alissa Poller und in ihrem Buch „Balanced Christmas Baking“, EMF Verlag, vorgestellt.
Für 6 Stücke benötigen Sie folgende

Zutaten:
Für die Böden:

180 g Kichererbsenmehl
30 g Pfeilwurzelstärke
30 g ungesüßtes Kakaopulver
1

Kakao-Birnen-Torte

20. November 2017 – Diese cremige Torte ist nicht nur lecker und gleichzeitig gesund, sondern lässt sich auch ganz ohne Ofen herstellen, „falls der durch das Plätzchenbacken schon belegt ist“, erklärt Alissa Poller in ihrem Buch „Balanced Christmas Baking“, EMF Verlag.
Für 12 Stück benötigen Sie folgende
Zutaten:
Für den

Mandelkuchen aus der Pfanne

5. November 2017 – Ohne zu backen und in einer handelsüblichen Pfanne entsteht dieser Kuchen, den Stéphanie de Turckheim in ihrem Buch „Die besten Kuchen aus der Pfanne: Backen ohne Backofen“, Bassermann Verlag, vorstellt.
Für 4 Personen benötigen Sie folgende
Zutaten:

2 Eier
150 g Naturjoghurt
40 g brauner

Ingwer-Polenta-Flammeri

16. September 2017 – Exotisch-extravagant: eine Nachspeise, die außergewöhnlicher nicht sein könnte und das Herz jedes Feinschmeckers höherschlagen lässt. Das Rezept dazu hat Linda Snowdon für „Kochen und backen: Gluten- & Weizenunverträglichkeit”, Trias Verlag, erstellt.
Für 4 Portionen benötigen Sie folgende
Zutaten:
Für den Flammeri:

2–3 cm frischer Ingwer

Pilzkuchen

28. August 2017 – Statt süß einmal eine deftig-herzhafte Variante: Diese delikate Teigware ist reichlich befüllt mit Champignons, Zwiebeln und frischen Kräutern. Bettina Snowdon hat das glutenarme Rezept für „Kochen und backen: Gluten- & Weizenunverträglichkeit”, Trias Verlag, entwickelt.
Für 1 Springform benötigen Sie folgende
Zutaten:
Für den Boden:

30

Im Superfood-Himmel: schlanke Weihnachtsleckereien

26. August 2017 – Vier Monate vor Weihnachten gibt Alissa Poller wertvolle Back-Tipps für ernährungsbewusste Genießer. In ihrem Buch „Balanced Christmas Baking“, soeben im EMF Verlag erschienen, präsentiert sie 40 leckere Rezepte für Plätzchen, Tartes und Desserts, die ganz ohne Weizen und weißen Zucker sowie mit ganz wenig Butter auskommen.

Clever glutenfrei schlemmen

22. Juni 2017 – Statt Schmerzen mit Freude schlemmen: Eine Gluten- und Weizenunverträglichkeit kann schlimme Bauchbeschwerden, Blähungen und Müdigkeit verursachen. Da wird essen oft zur Qual. Das neue Buch von Bettina Snowdon, „Kochen und Backen: Gluten- & Weizenunverträglichkeit”, Trias Verlag, zeigt, wie der Genuss köstlicher Speisen dennoch problemlos gelingen kann.

Teestunde mit Rohkostgebäck

6. April 2017 – Nicht sündhaft süß, sondern dezent lieblich im Geschmack: Die zuckerfreien Rohkostkekse von The Golden Apple sind eine gesunde und leckere Alternative für eine gemütliche Teestunde am Nachmittag.
Fein nuancierte Aromen
Bissfest und nicht überladen im Aroma überzeugt das vegane Gebäck durch fein nuancierte Akzente wie etwa

Backen ohne Ei mit ZauberEi

15. Dezember 2016 – Vegane Ei-Ersatzprodukte stehen im Ruf, künstlich zu schmecken. Dass das nicht so sein muss, beweist die Antersdorfer Mühle mit ihren Ei-Ersatzprodukten „ZauberEi“ und „ZauberEiweiß“. Damit schmecken Pfannkuchen nur nach Pfannkuchen, Baisers schmelzen ohne Nebengeschmack süß und rein auf der Zunge. Grundlage des Pulvers sind Getreide und