Knusper-Blechkuchen

Foto: Stefan B├╝tow / Thieme

4. Mai 2022 – Ein Geb├Ąck, das so wundervoll nach Kindheit duftet und auch schmeckt: Der Belag knuspert herrlich, der Boden ist herrlich fluffig und macht Lust auf mehr. Dieser delizi├Âse Kuchen eignet sich f├╝r jede Tageszeit, etwa zum Fr├╝hst├╝ck mit einer Tasse Kakao oder nachmittags zum Kaffee. Er kann aber auch gut als s├╝├čer Snack serviert werden f├╝r den kleinen Hunger zwischendurch. Selbst nach dem Abendessen kann beruhigt davon genascht werden. Denn er liegt nicht schwer im Magen und ist leicht verdaulich. Anja Donnermeyer braucht nur wenige Zutaten f├╝r das Rezept aus ÔÇ×Glutenfrei kochen und backen f├╝r die ganze FamilieÔÇť, Trias Verlag.

F├╝r einen Kuchen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

F├╝r den Boden:

  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 150 g Sahne
  • 250 g glutenfreies Mehl
  • 1 P├Ąckchen Backpulver

F├╝r den Belag:

  • 100 g Butter
  • 200 g gehobelte Mandeln
  • 30 g Zucker
  • 100 g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 ┬░C vorheizen. F├╝r den Teig Eier und Zucker schaumig schlagen, die Sahne hinzugeben, dann Mehl und Backpulver unterr├╝hren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigmasse darauf verteilen. Den Kuchen 15 Minuten im Backofen backen.

F├╝r den Belag die Butter in einem Topf schmelzen, Mandeln und Zucker unterr├╝hren und die Mandelmasse auf den vorgebackenen Boden streichen. Den Kuchen weitere 15 Minuten backen und anschlie├čend abk├╝hlen lassen.

Puderzucker mit Zitronensaft und einigen Tropfen Wasser glatt streichen und den Zitronenguss mit einem Spritzbeutel in d├╝nnen Wellen ├╝ber den Kuchen ziehen.

Variante: Statt mit Mandeln den abgek├╝hlten Kuchenboden vollst├Ąndig mit Zitronen-Zuckerguss bestreichen und auf dem feuchten Guss bunte Zuckerstreusel verteilen oder den Kuchenboden mit Fr├╝chten und Sahne belegen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.