Ein kleines Küchenwunder – ganz ohne Kabelsalat

6. März 2019 – Zurück zu den Basics: Küchenmaschinen laufen heute fast alle mit Strom aus der Steckdose. Oxo dagegen hat jetzt ein kleines, praktisches Gerät auf den Markt gebracht, das ganz ohne Kabelsalat auskommt. Mühelose Handarbeit Mit dem „One Stop Chop” lassen sich Gemüse, Obst, Nüsse und Co. mühelos … Lesen Sie weiter

Polenta mit Rote-Bete-Nudeln und Rucola-Pesto

31. März 2018 – Gemüse trifft auf Gemüse, wird veredelt und sorgt für ein besonderes Gaumenerlebnis. Sarah Brittons hat das vegetarische Gericht für „Einfach gut essen”, Knesebeck Verlag, arrangiert. Für 4 Portionen benötigen Sie folgende Zutaten: 2 mittelgroße Knollen Rote Bete 1–1½ l Gemüsebrühe oder Salzwasser feines Meersalz 160 g … Lesen Sie weiter

Kürbis mit Krokant an Pesto

25. September 2017 – Minimalistisch auf einem Teller drapiert, mit feinster Kräutersoße und einem Hauch Süße verfeinert: Katharina Kraatz hat nur unverarbeitete, gesunde Lebensmittel für dieses Rezept aus „Sweet Clean Eating”, Trias Verlag, verwendet. Für 2 Portionen benötigen Sie folgende Zutaten: 500 g Kürbis 1 TL Kokosöl 50 g Kürbiskerne … Lesen Sie weiter

Von kandierten Chilis und seelenlosen Maschinen

26. April 2017 – „Maschinen rauben Produkte die Seele”, so die Überzeugung der feinen Genießermanufactur Würzburg und darum werden hier alle Lebensmittel per Hand verarbeitet. Daraus entstehen dann kleine Feinkost-Delikatessen mit großer Wirkung. Feinkost mit Charakter Jedes Produkt besticht durch Charakter und durch die Liebe zum Besonderen: Mehrere Tage dauert … Lesen Sie weiter

Ein Kochbuch, das Licht in den Dschungel der Fette bringt

31. August 2016 – Gutes Fett, schlechtes Fett? Welche Fettarten stecken in unserer Nahrung und wie gelingen Klassiker in der Low-Fat-Version? All diesen Fragen gehen Alexandra Hirschfelder und Sabine Offenborn in ihrem Buch „Lecker ohne Fett”, heute erschienen im Humboldt Verlag, nach und zeigen, dass es gar nicht so schwer … Lesen Sie weiter

Rote-Bete-Mousse mit Wildorangenragout und Kiwi-Minz-Pesto

26. Februar 2016 – Gemüse und Obst kombiniert und harmonisch aufeinander abgestimmt ergeben dieses delikate Dessert. Mit viel Liebe zum Detail hat es Gourmet-Koch Sebastian Wittmann von der veganen Manufaktur Alohachérie auf den Teller gezaubert. Für 4 Personen benötigen Sie folgende Zutaten: Für die Mousse: 400 g Seidentofu 50 g … Lesen Sie weiter