Sagans Unvollendete

26. November 2019 – Der Tod wird nicht betrauert. Er wird gesehen als neue Chance. Das jedenfalls empfindet Marie-Laure, als ihr Mann einen tragischen Unfall hat. Wider Erwarten ├╝berlebt er und damit beginnt f├╝r die verhinderte Witwe das eigentliche Drama voller emphatischer Gef├╝hls-Tiraden. Literarische Perle ÔÇ×Die dunklen Winkel des HerzensÔÇť, ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Die Unbek├╝mmertheit verlorenen Lebens

2. September 2019 – Das Leben zeigt sich in seiner gesamten existenziellen Tiefe immer dann, wenn es an seine Endlichkeit st├Â├čt. Augenblicklich sch├Ąlt es sich heraus aus der profanen Banalit├Ąt und K├╝nstlichkeit. Es verliert die Unbek├╝mmertheit und gewinnt an Ambivalenz. Der Zyklus menschlichen Daseins Rainer Jund beschreibt in seinem Roman ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Die Verstrickungen eines unkalkulierbaren Alltags

16. Juli 2019 – Lebenslinien verlaufen auf den ersten Blick gradlinig und zusammenhanglos. Die Protagonisten aus Cornelia Forndrans Roman ÔÇ×Der rote CadillacÔÇť interagieren in einem scheinbar unkalkulierbaren Alltag, dessen Konturen sich jedoch rasch herauskristallisieren als zwischenmenschliches Gef├╝ge voller Gespanntheit und emotionaler Verflechtungen. Literarische Sanftmut Liebe und Tod, Hoffnung und Resignation, ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Die unaufgeregte Liebe k├╝nstlicher Intelligenz

22. Mai 2019 – ÔÇ×Es war der Hoffnungsschimmer einer religi├Âsen Sehnsucht, es war der heilige Gral der Wissenschaft.ÔÇŁ Mit diesem melodi├Âsen wie fulminanten Satz beginnt Ian McEwans neuer Roman ÔÇ×Maschinen wie ichÔÇŁ, Diogenes Verlag. Er ist wie der erste Ton einer Sinfonie, der gleich einstimmt in den stillen Plot einer ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Die gro├če CarpeGusta-Verlosung zum Geburtstag: eine Portion Liebe, Kindheit und Schlaf zu gewinnen

14. Mai 2016 – CarpeGusta wird 5 Jahre ÔÇô und feiert einen Monat lang mit Geschenken f├╝r seine Leser: Dieses Jubil├Ąum m├Âchten wir nun nutzen, um uns bei unseren gro├čartigen Lesern f├╝r ihr Vertrauen, ihre Treue und all die positiven R├╝ckmeldungen zu revanchieren: Einen Monat lang verlosen wir jeden Tag ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Die gro├če CarpeGusta-Verlosung zum Geburtstag: 10 Geschenkb├╝cher zu gewinnen

9. Mai 2019 – CarpeGusta wird 5 Jahre ÔÇô und feiert einen Monat lang mit Geschenken f├╝r seine Leser: Dieses Jubil├Ąum m├Âchten wir nun nutzen, um uns bei unseren gro├čartigen Lesern f├╝r ihr Vertrauen, ihre Treue und all die positiven R├╝ckmeldungen zu revanchieren: Einen Monat lang verlosen wir jeden Tag ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Wie tief graben zernarbte Seelen?

19. M├Ąrz 2019 – Ein Hochhaus in Berlin, ein K├Ânigspark in Madrid, vier unterschiedlichste Figuren und zwischenmenschliche Verstrickungen aller Couleur. Die beiden neuen Romane ÔÇ×Licht ├╝ber WeddingÔÇŁ von Nicola Karlsson und ÔÇ×K├ÂnigsparkÔÇŁ von Paul Ingendaay, Piper Verlag, vereinen das pralle Leben in all seinen Farben und Facetten. Abgr├╝nde und Melancholie ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Das feinf├╝hlige Spiel mit dem Geflecht Familie

28. Februar 2019 – Familie gilt als der Ursprung, als Mitte. Nicht selten verbirgt sich in ihr auch ein aufkeimender Ausdruck von Destruktion. Und liegt nicht gerade in der vermeintlich zerst├Ârenden Kraft der eigentliche Antrieb, sich aus ihr zu befreien? Feingestrickte Epik Empathisch spielt Fatima Farheen Mirza in ihrem Roman ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Farben l├Âffeln, Gl├╝ck schmecken, Seele f├╝ttern

24. Januar 2019 – ÔÇ×Die meisten Menschen hasten so sehr nach dem Genuss, dass sie an ihm vorbeirennenÔÇŁ, hat einst S├Şren Kiergegaard festgestellt. Dieses Buch steuert dem entgegen: Es l├Ądt zum genussvollen Leben voller Gl├╝cksmomente ein. Geistige Superfoods und emotionale Vitamine Wer in diesem s├╝├čen Band nach gew├Âhnlichen Rezepten sucht, ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Extra large – so h├Ątte ich gern meine Portion Gl├╝ck!

5. November 2018 – Es sind vier kleine B├╝chlein, h├╝bsch aufbereitet, farbig und elegant gehalten, die an kalten Tagen f├╝r w├Ąrmende Momente sorgen. Gerade weil sie Themen aufgreifen, die die das Herz und wichtige zwischenmenschliche Bed├╝rfnisse ansprechen, eignen sie sich wunderbar, um in einer ruhigen Minute einmal in sich zu ÔÇŽ Lesen Sie weiter