Ein Hoch auf Albrecht der B├Ąr

22. November 2018 – Er ist eine Hommage an den Gr├╝nder der Mark Brandenburg, Albrecht der B├Ąr. Albrecht Gin entsteht aus 15┬áhandverlesenen Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau, traditionell und schonend gebrannt mit reifen ├äpfeln, frischen Zitronen und aromatischem Wacholder. Ohne Filter Geschmacksintensiv und ausgewogen zugleich, ÔÇ×damit unser Albrecht im Cocktail ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Thommes 506: der Gin aus dem Schnapskeller

4. Oktober 2018 – Jede Flasche, die die Brennerei am Hochrhein verl├Ąsst, ist ein Unikat. Maschinen haben hier nichts zu suchen. Nach seiner Lagerung wird der Alkoholgehalt im Thommes 506 London Dry Gin mit reinem Wallbacher Quellwasser auf London-Dry-Trinkst├Ąrke herabgesetzt. Eigentlich werden hier edle Geiste und Br├Ąnde produziert. Mit Destillaten ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Broker’s: London Dry Gin in Pink-Rosa

27. September 2018 – Eigentlich ist er ein ganz normaler Gin, ein ziemlich guter noch dazu. Er weist 40 Umdrehungen auf, ist professionell in eine 700-ml-Flasche f├╝r Gins gef├╝llt worden und darf sich sogar London Dry nennen. Sogar seine Herkunft ist echt britisch. Nur die Farbe scheint irgendwie anders zu ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Gin à la Irving: made im Taunus!

23. September 2018 – Wie ein originaler London Dry Gin aus England: Der Irving Gin aus dem Taunus passt pur hervorragend zu Wildgerichten. Grund daf├╝r d├╝rften vor allem seine kr├Ąftig-aromatischen Fr├╝chte sein: Neben nat├╝rlich Wacholder sind Vogelbeeren, Brombeeren und Weintrauben im Destillat, das ├╝berdies in zwei separaten F├Ąssern gelagert wird ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Southstreet: die fruchtigen Gins

13. September 2018 – Die Idee ist so simpel wie genial: Ein Sieb f├Ąngt alle Botanicals-Reste auf, die w├Ąhrend der Destillation verdampfen, sodass deren ├Ątherische ├ľle f├╝r die Produktion fruchtiger Br├Ąnde wiederverwendet werden k├Ânnen. ├ťberhaupt sind die Gins aus dem baden-w├╝rttembergischen Schwanau, direkt an der franz├Âsischen Grenze, bekannt f├╝r ihre ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Mo: der nachhaltige Gin

26. Juli 2018 – Leicht gr├╝nlich schimmert er in der edlen Flasche. Und gr├╝n im ├╝bertragenen Sinne ist auch der Leitgedanke hinter dem Mo London Dry Gin Organic von Dwersteg: Zertifiziert umweltfreundlich und nachhaltig sowie fair gehandelt m├╝ssen s├Ąmtliche Rohstoffe sein. Ansonsten werden sie nicht zum Brennen zugelassen. Schlicht, ├╝berraschend ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Der Gin f├╝r Elefanten in Afrika

21. Juni 2018 – 15 Prozent des Gewinns kommen zwei Stiftungen zugute, die sich f├╝r die Erhaltung afrikanischer Elefanten einsetzen. Denn der schwarze Kontinent und seine Dickh├Ąuter haben es seinen Machern seit jeher angetan. So kommt der Elephant Gin aus Hamburg auch entsprechend afrikanisch daher: Von den 14 ausgew├Ąhlten Pflanzen ÔÇŽ Lesen Sie weiter