Im Sommer 1963 verliebte ich mich und mein Vater ertrank

22. Juli 2019 – Von erschütternder Imposanz zeugt schon dieser erste Satz des feinfühligen Romans „Salzwasser”, der Charles Simmons über die Grenzen der USA auch in Europa berühmt gemacht hat. Am 17. August hätte der 2017 verstorbene Amerikaner seinen 95. Geburtsag gefeiert, während seine Kollegin Janet Lewis am selben Tag … Lesen Sie weiter

Von antiken Mythen, Sagen und dem Jetzt

17. Januar 2019 – Ihre Märchen machten die Gebrüder Grimm weltberühmt. Doch kaum jemand weiß, dass sie auch eine große Sammlung deutscher Sagen verfasst haben. Diesem bislang stiefmütterlich behandelten Opus der beiden wird nun in „Sagen!”, Siebenhaar Verlag, Tribut gezollt. … und die Frage nach Frau Holle Vom Erzählen zwischen … Lesen Sie weiter

Wasserlandschaften zum Träumen

4. Juli 2018 – Unberührte Naturwunder sind selten und kaum zu finden. Und doch gibt es sie noch: atemberaubende Wasser-Oasen, die durch imposante Urgewalt und echte, unverfälschte Herrlichkeit beeindrucken. Martin Arnold und Urs Fitze haben diese kleinen Inseln des Glücks aufgespürt. In ihrem jetzt erschienenen Band „Gewässerperlen”, AT Verlag, stellen … Lesen Sie weiter

In den Sommer mit Krimi-Star James Lee Burke

17. Juni 2018 – Krimi-Liebhaber haben lange darauf gewartet: Pünktlich zum Sommer ist der neue Band von Bestseller-Autor James Lee Burke nun in überarbeiteter Auflage endlich da. „Im Dunkel des Deltas”, Pendragon Verlag, heißt der achte Fall des berühmten Detektivs Dave Robicheaux, der auch dieses Mal mit Feinsinn und Gespür … Lesen Sie weiter