Zeichnen mit Steinen, ├ästen, Blumen und Bl├Ąttern

5. Oktober 2018 – Die meisten ben├Âtigen Papier und bunte Stifte, um ein Bild zu malen. Eva Gruber bedient sich daf├╝r aus der Natur. Ihre Unterlage bildet das Ufer des ├Âsterreichischen, wildromantischen H├Âllentals. Eis, Schnee, Blumen und Halme sind ihre Zeichen-Werkzeuge. Die Zeitlosigkeit der Verg├Ąnglichkeit Ihre einzigartigen ÔÇ×Gem├ĄldeÔÇŁ stellt sie ÔÇŽ Lesen Sie weiter

Wasserlandschaften zum Tr├Ąumen

4. Juli 2018 – Unber├╝hrte Naturwunder sind selten und kaum zu finden. Und doch gibt es sie noch: atemberaubende Wasser-Oasen, die durch imposante Urgewalt und echte, unverf├Ąlschte Herrlichkeit beeindrucken. Martin Arnold und Urs Fitze haben diese kleinen Inseln des Gl├╝cks aufgesp├╝rt. In ihrem jetzt erschienenen Band ÔÇ×Gew├ĄsserperlenÔÇŁ, AT Verlag, stellen ÔÇŽ Lesen Sie weiter