Filet auf Tomaten-Garnelen-Peperonata

23. Mai 2016 – Braten war gestern, edles Streetfood ist heute. Gastronom Wolfgang Weigler macht es vor. Und dabei sind seine exquisiten Rezepte kein Geheimnis. F√ľr 4 Personen ben√∂tigen Sie folgende Zutaten: 1 St√ľck Rinderfilet √† 600 g 60 ml Sonnenblumen√∂l 1 Knoblauchzehe, angedr√ľckt etwas Thymian und Rosmarin 12 Kr√§uterseitlinge, ‚Ķ Lesen Sie weiter

Jakobsmuschel mit crunchy Thunfisch auf Erbsenp√ľree

20. Mai 2016 – Mit seinem silbernen Food-Truck sorgt er regelm√§√üig f√ľr Furore. Wolfgang Weigler f√§llt gern auf, nicht nur mit seinen au√üergew√∂hnlichen Rezepten. F√ľr 4 Personen ben√∂tigen Sie folgende Zutaten: 4 kanadische Jakobsmuscheln 200 g Sushi-Thunfisch 50 g ger√∂steter Sesam Wildkr√§utersalat 20 g Erbsensprossen 300 g Erbsen, tiefgefroren 1 ‚Ķ Lesen Sie weiter

Cappuccino von der Sellerie mit gebratenen Jakobsmuscheln und roter Zwiebelmarmelade

28. Februar 2016 – Er ist bekannt f√ľr Catering auf h√∂chstem Niveau: Eventgastronom Wolfgang Weigler liebt das Besondere. F√ľr 4 Personen ben√∂tigen Sie folgende Zutaten: 200 g Knollensellerie, gewaschen und gesch√§lt 1 Kartoffel, gewaschen und gesch√§lt 50 g wei√üer Lauch 1 Zwiebel, gesch√§lt 20 g Butter zum D√ľnsten 1 l ‚Ķ Lesen Sie weiter

Kalbsfilet auf geschmortem Ochsenschwanz

14. Februar 2016 – Schnelles Essen auf die Hand liegt im Trend. Nach dem Vorbild asiatischer Gark√ľchen erfreut sich gesundes und zugleich leckeres Streetfood wachsender Beliebtheit. Und die Rezepte sind durchaus auch f√ľr daheim geeignet, wei√ü Profikoch Wolfgang Weigler. F√ľr 4 Personen ben√∂tigen Sie folgende Zutaten: 4 Kalbsmedaillons √† 120 ‚Ķ Lesen Sie weiter

Auberginen-Kaviar auf geröstetem Toast

6. Februar 2016 – Hochklassig und dennoch auch f√ľr Hobbyk√∂che leicht nachzukochen ist dieses Rezept von Profikoch Wolfgang Weigler. F√ľr 4 Personen ben√∂tigen Sie folgende Zutaten: 100 g junger Blattspinat 1 Strauchtomate, halbiert, entkernt und in W√ľrfel geschnitten 1 kleine rote Zwiebel, in feine W√ľrfel geschnitten 100 g Shiitake-Pilze, in ‚Ķ Lesen Sie weiter