Von Geschmackswundern und glücksversprechenden Rezepten

22. Februar 2019 – Kreativ, stylisch und herrlich asiatisch: Diese Sommerrollen mit Räucherlachs, Mango und Veilchen (r.) sind eine wahre Augenweide und duften nach Saigon. Sie können nach Lust und Laune befüllt werden, sodass sie stets anders ausschauen und jede Menge Abwechslung auf den Teller bringen.

Voller Vitamine und Superfoods

Thuy Diem Pham hat das köstliche Gericht in ihrem Kochbuch „Simply Pho“, Knesebeck Verlag, hübsch in Szene gesetzt – ebenso wie ihre weiteren 100 glücksversprechenden Speisen. Sie stecken voller Vitamine und Superfoods, sind fettarm und gesund. Dabei vermitteln sie echtes vietnamesisches Flair. Unverwechselbar exotisch duften die selbstgemachten traditionellen Delikatessen der Küchenchefin: ihre Hanoi-Nudelsuppe mit Hühnchen etwa, die Schweins-Terrine oder Miesmuscheln mit Chili.

Japan, China und Vietnam genießen

Ebenso exquisit gestalten sich die Geschmackswunder aus „Asia Noodles” von Chihiro Masui, Minh Tâm Trân und Margot Zhang. Die drei Autorinnen bieten Nudel-, Ramen- und Miso-Varianten aus Japan, China und Vietnam dar. Jedes Rezept wird von einem äußerst appetitanregenden Bild begleitet. Das Besondere: Die Leckerbissen sind selbst für Anfänger einfach nachzukochen. So kann Feinkost wie Spezial-Pho nach Art des Südens, Bun mit Bambus-Sprossen und Ente oder auch Shabu-Shabu mit Udon unkompliziert, ohne großen Aufwand und mit viel Ästhetik angerichtet werden.

Die Ästhetik des Essens

Die Schönheit des Essens hat Athena Calderone ebenfalls längst für sich entdeckt. Nun stellt sie ihre hingebungsvolle Kitchen-Art in „Cook Beautiful” anhand zahlreicher lukullischer Beispiele unter Beweis. Mit viel Liebe zum Detail arrangiert sie ihre kunstvollen Kompositionen. Auf diese Weise bereitet sie nicht nur Gaumenfreuden, sie sorgt auch für optische Aha-Effekte. Ihr fruchtiger Salat mit Honigmelone und Kapern zum Beispiel isst sich wie ein kulinarisches Gedicht. Aus gewöhnlichem Kürbis macht sie ein Gemälde in gedeckten Farben, während ihr sanft gebackener Saibling in zarten Pastell-Tönen daherkommt.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.