Das bunte Herz Afrikas auf Stoff verewigt

23. Februar 2019 – Ausladende grelle Blumen prangen auf luftigen Kleidern. Riesige gelbe Rauten verzieren Blusen. Überbordende Pflanzen wachsen auf Hosen: Hollywood-Stars haben diesen extravaganten Look längst für sich entdeckt und ihn „hoffähig” gemacht.

Ein neuer Trend macht Mode

Der kunterbunte Afrika-Style ist in aller Munde und so angesagt wie noch nie. Nach einem langen trüben Winter bringt er nun endlich eine gehörige Portion Fröhlichkeit in die Fashion-Welt. Anne-Marie Bouttiaux hat diesen Trend in ihrem Buch „Wax. Die Farben Afrikas”, Gerstenberg Verlag, aufgegriffen. Sie erzählt darin die Geschichte der traditionellen Wax-Batik-Stoffe, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht. Unterhaltsam erklärt sie, wie einzelne Motive und Nuancen entstehen und was sie bedeuten. Viele exemplarische Bilder stehen für die schier unendliche Fülle und Fantasie dieser modischen Neuerscheinung. Sie machen Lust aufs Ausprobieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.