Gnocchis jetzt aus der Pfanne

31. Januar 2019 – Gnocchi neu interpretiert: Die kleinen Kartoffel-Pasta-Knödelchen wurden bislang im Topf zubereitet und mit einer Soße nach Wahl angerichtet. Rana hat aus der italienischen Spezialität nun ein innovatives Pfannen-Gericht in verschiedenen Geschmacksrichtungen gemacht.

Mit Kürbis, Speck und Rosmarin

Die soft-krossen Köstlichkeiten gibt es mit Kürbis-, Speck- und Rosmarin-Aroma. Ihre Zubereitung ist kinderleicht: Einfach etwas Butter oder Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Anschließend die Gnocchis dazugeben und bei mittlerer Hitze fünf Minuten braten. Öfter umrühren, damit sie nicht verbrennen. Erst wenn die Kruste gleichmäßig goldbraun ist, auf einem Teller mit etwas Butter und Parmesan anrichten und mit einigen Basilumblättern dekorieren. Warm servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.