Plädoyer für das alte neue Kultgetränk Whisky

Whisky, Whiskey, Destillat, Brennerei, Buchkritik, Whisky-Atlas, Whisky-Herstellung5. November 2014 – Es ist nicht weniger als die Bibel für Whisky-Liebhaber geworden: Der Whiskyatlas des anerkannten schottischen Whisky-Experten Dave Broom, in deutscher Übersetzung erschienen im Hallwag Verlag, rückt die beliebte Spirituose ins rechte Licht.

Whisky, Whiskey, Destillat, Brennerei, Buchkritik, Whisky-Atlas, Whisky-Herstellung

Mindestens drei Jahre lang muss das Destillat in Fässern lagern, bevor es sich Whisky nennen darf. Dieser hier reifte gar 18 Jahre lang. (Foto: Pixabay)

Whisky-Neulinge und -Kenner finden in dem Werk gleichermaßen wertvolle Informationen und Inspirationen. Dem Autor ist es gelungen, auf rund 300 Seiten einerseits kurzweilig die Geschichte des destillierten Gerstensaftes zu erzählen und einen Einblick in die seit Jahrhunderten kaum veränderten Produktionsmethoden zu gewähren sowie andererseits Destillerien und Geschmackseindrücke weit über Schottland, Irland und Kentucky hinaus vorzustellen. Sogar Brennereien aus Japan, Indien, dem Fernen Osten, Südafrika, Australien und Deutschland sind dabei.

Whisky, Whiskey, Destillat, Brennerei, Buchkritik, Whisky-Atlas, Whisky-Herstellung

Ohne sauberes Destillieren, kein Whisky. (Foto: Makrodepecher, pixelio.de)

Ein unterhaltsames Lehrbuch

Dave Broom steckt mit seiner Begeisterung für das „Wasser des Lebens” an. Sein Buch ist ein Plädoyer für bewussten Whisky-Genuss. Keine Manufaktur scheint für ihn zu klein zu sein; er kennt und charakterisiert sie alle. Dabei bleibt er stets objektiv: Single Malt oder Blend, Scotch oder Bourbon, namhafte Großbrennerei oder Familien-Destillerie – Dave Broom hat sicherlich seine persönlichen Präferenzen. Er nennt sie aber nicht und arbeitet vielmehr individuelle Nuancen und Alleinstellungsmerkmale heraus.

Somit ist sein Whiskyatlas zu einem Kompendium gereift, das inzwischen preisgekrönt ist. Lediglich seine generelle Vorliebe für Whisky aus seiner Heimat kann er nicht wirklich verhehlen.

Tagged , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.