Süße Sandwiches mit Matcha-Eiscrème

Matcha-Eiscreme-Sandwiches_Quelle_Claudia Gödke_AIYA31. Juli 2016 – Köstliche Honig-Hafer-Kekse werden abwechselnd mit deliziöser Matcha-Eiscrème aufgeschichtet und ergeben einzigartige leckere Sandwiches, die höchsten Genuss versprechen.

Für 8 Stück benötigen Sie folgende

Zutaten:

    • 60 g Butter, zimmerwarm
    • 70 g zarte Haferflocken
    • 2 EL Mehl
    • 4 EL Honig
    • 2 EL Milch
    • 1 Prise Salz
    • 1 Liter hochwertiges Vanille- oder Kokoseis
    • 2 bis 3 TL Matcha Premium for Cooking Fuku von aiya

Matcha-Eiscreme-Sandwiches3_Quelle_Claudia Gödke_AIYAZubereitung:

Den Ofen auf 180 °C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen.

Butter, Haferflocken, Mehl, Honig, Milch und Salz in einer Schüssel gut vermischen. Mit einem Teelöffel kleine Portionen vom Teig abstechen und auf das Backblech geben. Den Teig mit nassen Fingern oder dem Rücken eines Esslöffels gleichmäßig platt und sehr dünn drücken.

Die Kekse für ca. 15 bis 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech abkühlen lassen.

Das Eis in eine große Schüssel geben und für etwa 15 Minuten antauen lassen.

In der Zwischenzeit Matcha in eine kleine Schüssel sieben, 70 ml lauwarmes Wasser dazugießen und mit einem Bambusbesen (Chasen) gut verrühren (alternativ einen Milchaufschäumer verwenden).

Sobald das Eis cremig, aber noch fest ist, den Matcha dazugeben und vorsichtig unterrühren. Je nach Geschmack kann noch mehr Tee dazugegeben werden.

Das Eis für zwei Stunden ins Gefrierfach stellen, bis es wieder fest ist.

Mit einem Eisportionierer jeweils eine Kugel Matcha-Eis auf einen Keks geben und einen zweiten Keks vorsichtig auf die Kugel drücken. Die Eiscrème-Sandwiches sofort servieren oder im Gefrierschrank aufbewahren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.