Backen wie Gott in Frankreich

Foto: Aurélie Bastian

20. März 2017 – Traumhaft schönes Gebäck, atemberaubende Kuchen und Mehlspeisen, die zum Träumen verführen: Mit diesen Bildern begeistert Aurélie Bastian in ihrem heute erschienenen Buch „Französisch backen” aus dem Südwest Verlag. Das Besondere an ihrem jüngsten Werk: Die kleinen, zum Teil äußerst anspruchsvollen Kunstwerke sind ganz einfach und unkompliziert nachzumachen.

Pâtisserie für jedermann

Denn wer glaubt, dass französische Pâtisserie immer mit viel Aufwand verbunden sein muss, der wird von Aurélie Bastian nun eines Besseren belehrt. So nimmt die Autorin den Leser an die Hand und erklärt ihm Schritt für Schritt, wie leicht traditionelle Macarons, Éclairs, Mille-feuilles oder eine zart-süße Himbeer-Mousse-Torte (Foto) zu backen sind. Und wenn es mal doch etwas plakativer veranschaulicht werden muss, liefert sie gleich die passenden Step-by-Step-Fotos dazu.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.