Wandern und Fasten: das 12-Tage-Programm

12. Januar 2017 – Ein strammer Spaziergang durch den Wald oder durch die Berge gilt als wohltuend und befreiend. Die Seele lie├če sich durch den frischen Wind und die Sch├Ânheiten der Natur befl├╝geln, hei├čt es nicht umsonst. Verst├Ąrkt wird dieses ├╝beraus positive K├Ârpergef├╝hl, indem man das Wandern mit dem Fasten kombiniert. Der f├╝r diese Disziplin bekannte Arzt R├╝diger Dahlke erkl├Ąrt in seinem Buch ÔÇ×Fasten-Wandern. Der nachhaltige Weg zu Gesundheit, Fitness und sich selbstÔÇŁ, Knaur Menssana Verlag, wie jeder seinen eigenen individuellen Weg zu physischem und psychischem Genuss finden kann.

Ein Genuss f├╝r K├Ârper und Seele

Wichtig ist dabei vor allem eins: auf eigene Bed├╝rfnisse und Belange zu achten. Der Mediziner gibt praktikable Entscheidungshilfen f├╝r die perfekte Wanderlandschaft, nennt die sieben klassischen Lebensprinzipien und f├╝hrt auf, welches Schuhwerk, welche Gesellschaft und Nahrung am besten f├╝r eine l├Ąngere Wanderreise geeignet sind. Neben all diesen Ratschl├Ągen allgemeiner Natur hat der Autor auch ein konkretes Fasten-Wander-Konzept ausgearbeitet, das zw├Âlf Tage lang ist und an das ein kleines Aufbau-Programm anschlie├čt. F├╝r die Zeit unterwegs gibt es zudem noch viele schmackhafte Rezepte wie beispielsweise Koriander-Detox- oder Power-Smoothie mit Knopfkraut.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.