Rebhuhn mit Wirsingchips

11. November 2015 – Gekocht oder getrocknet eignet sich Wirsing hervorragend als Beilage zu Feder- und Haarwild, sagt Wild-Autor Remko Kraaijeveld, aus dessen Buch dieses Rezept stammt.
Zutaten

4 Rebhühner, küchenfertig
50 g Butter
Salz
Pfeffer
100 g Speck in Scheiben
300 g Beeren (Preiselbeeren, Holunderbeeren)
Saft von 1