Jetzt frisch von Japans Teefeldern: Shincha Harumi

growth-1492403_64026. Juli 2016 – Als┬áÔÇ×gef├Ąhrlich s├╝ffig und hocharomatischÔÇŁ wird das Buquett des neuen Premium-Gr├╝ntees Shincha Harumi von Aiya beschrieben. Eine verhei├čungsvolle Mischung, die Lust macht aufs Probieren und dabei h├Ąlt, was sie verspricht: Denn schon nach dem ersten Schluck begibt sich der Genie├čer auf eine sinnliche Reise nach Asien.

aiya - THE TEA_Premium Green Tea Shincha Harumi First FlushEin Geheimtipp f├╝r Gourmets

Beim ÔÇ×Geschmack des Fr├╝hlingsÔÇť┬áÔÇô das bedeutet der Name Harumi n├Ąmlich ├╝bersetzt ÔÇô handelt es sich um Japans frischesten Gr├╝ntee, der nicht sich nicht nur im Land des L├Ąchelns gr├Â├čter Beliebtheit erfreut. Hierzulande ist er unter den Gourmets bereits zum Geheimtipp avanciert. Was aber macht ihn so au├čergew├Âhnlich? ÔÇ×Dieser besondere und limitierte Gr├╝ntee wurde nach japanischem Vorbild produziert. Es ist ein vollwertiger Halbschattentee, dem absichtlich ein wenig Blattbruch hinzugef├╝gt wurde, damit die Tasse noch voller und volumin├Âser ausf├ĄlltÔÇŁ, erkl├Ąrt das Traditionsunternehmen Aiya.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.