Pikante Gugels zur Fußball-WM

Foto: Meike Bergmann / Tre Torri Verlag

27. Mai 2018 – Wenn der Schiedsrichter das erste Spiel der Weltmeisterschaft anpfeift, greifen die Fans vor dem Fernseher daheim zu diesen herzhaften Köstlichkeiten, die sie eigens für dieses besondere Ereignis gebacken haben. Schließlich ist das Rezept kein gewöhnliches, sondern eines, das thematisch perfekt passt. Denn es stammt aus dem Motto-Buch „Snacks für Fußball Fans”, Tre Torri Verlag.

Für die Gugels benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • Butter und Weizenmehl für die Form
  • 50 g eingelegte rote Paprikaschoten
  • 30 g grüne Oliven, entsteint
  • 50 g weiche Butter
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Kräuter der Provence
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • 75 g Weizenmehl
  • 10 g Rote-Bete-Sprossen
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 1 EL Mineralwasser

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 ºC vorheizen. Die Mulden der Form mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Paprika und Oliven fein hacken und mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig in die Mulden füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene 10 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und herauslösen.

Für das Topping die Sprossen waschen. Den Käse mit Mineralwasser cremig rühren. Mit einem Löffel jeweils einen Klecks Käse in die Vertiefung der Gugels füllen und mit Sprossen dekorieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.