Vom Retro zum Original: Tasche à la Audrey Hepburn

24. April 2019 – Was Mama einst mit Vorliebe getragen hat, ist in der Mode gern aufgegriffen, umgestylt und neu aufgelegt worden. Retro war lange Zeit in aller Munde. Doch jetzt werden die Fashion-Juwelen von einst wieder selbst aus dem Schrank geholt, kurz entstaubt und sodann mit einem modernen Outfit kombiniert. Original statt Retro, lautet der neue Trend, der derzeit für Furore sorgt.

Mit funkelnden Strasssteinen

Beispiel Audrey Hepburn: Sie machte dieses kleine elegante Täschchen in edlem Schwarz in den 1950er Jahren weltberühmt – ein unabdingbares Accessoire für die Dame von Welt, das auf keiner Cocktail-Party fehlen durfte. Geschmückt und verziert war das filigrane Modell oftmals mit wertvollen Perlen oder funkelnden Strasssteinen – ein zeitloser Klassiker damals wie heute.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.