Der Imperativ der Erde

9. März 2018 – Ästhetische Schönheiten finden sich in diesem Buch in mehrfacher Hinsicht wieder: zum einen in der leisen und bildgewaltigen Sprache des Philosophen Byung-Chul Han, zum anderen in dessen Erzählduktus und Botschaft. Nachdenklich, sublim und unaufdringlich nimmt er im „Lob der Erde”, Ullstein Verlag, den Leser mit auf … Lesen Sie weiter