Kombucha el Diablo

23. Juli 2018 – Es gilt als echtes Wundermittel: Das asiatische Teepilz-Getränk Kombucha soll bei Krankheiten wie Rheuma, Gicht und Bluthochdruck helfen und sogar schön machen. Es wird daher gern in Gerichten und Getränken verarbeitet. Der Wellness-Drink ist somit nicht nur eine köstliche Erfrischung, sondern ebenso ein natürlicher Beauty-Booster.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 400 ml Kombuchasaft pur, mit Rote Bete- oder Sauerkirsch-Minze-Geschmack (z. B. von Völkel)
  • 200 ml Rote-Früchte-Saft
  • 50 ml Holunderblütensirup
  • 400 ml Himbeertee
  • ½ TL Chilipulver

Zubereitung:

Kombuchasaft, Saft, Sirup und Tee in einem Gefäß gut vermischen. Anschließend das Chilipulver unterrühren, bis es sich ganz aufgelöst hat. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Danach in Gläser füllen und mit Eiswürfeln servieren.

 

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.