Im Reich der Feen

1. April 2019 – In zartem Pink schimmert diese Joghurtcrème und versetzt Genießer mit ihrem dezenten Rosa-Flair ins Reich der Feen. Schön im Anblick und delikat im Geschmack ist sie perfektes Dessert oder krönender Abschluss eines tollen Menüs.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 250 g Joghurt
  • 50 ml Milch (z. B. von Weihenstephan)
  • 2 Eier, getrennt
  • Saft von 1 Orangen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 5 Blatt Gelatine
  • ¼ l Sahne
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Zucker und Zuckerperlen in Rosa

Zubereitung:

Gelatine einweichen. Saft von einer Orange leicht erwärmen. Danach die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Anschließend Zucker, Vanillezucker, Eigelbe, Milch, Joghurt sowie den Orangen- und Zitronensaft dazugeben. Zu einer glatten Masse verrühren. Gelatine ausdrücken und auflösen. Behutsam unter die Joghurtmasse mischen. Für drei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Eiweiße und die Sahne steif schlagen. Dann Eiweiß und Sahne mit dem Schneebesen unterheben. In vier edle Gläser umfüllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Kurz vor dem Servieren mit dem Zucker und den Zuckerperlen dekorieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.