Giftig grün und verboten lecker …

Alpsider 750ml31. Mai 2016 – Zwei Highlights der besonderen Art sind diese Essenzen aus den österreichischen Alpen: Upsynth macht aus gewöhnlichem Apfelcider, einem Auszug natürlicher Alpenkräuter und einer Prise Zitrone prickelnde Momente. Der Alpsider ist ein aufregend frischer Aperitif mit verträglichen 2,5 Volumenprozent Alkohol. Im Sommer schmeckt er perfekt auf Eis. An kalten Abenden lässt er sich mit einer Orange und Nelken ansprechend verfeinern.

Alpsinth 55Von Cider bis Absinth

Von einem gänzlich anderen Kaliber und nur äußerlich ähnlich ist der Spirit aus den gleichen 28 Alpenkräutern, die die Manufaktur zu einem kräftigen Absinth namens Alpsinth vereinigt hat. Die beiden Versionen – in starken 33 und atemberaubenden 55 Prozent – sind die perfekte Basis für außergewöhnliche Cocktails und Longdrinks, zum Beispiel einen

Alpen Mojito

Für 1 Glas benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 2 cl Alpsinth 55
  • 1 frische Limette
  • 3 TL brauner Zucker
  • Minze
  • Spritzer Soda
  • gestoßenes Eis
Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.