Ayrer’s: der weltweit erste Gin aus Malz

16. September 2018 – Neben dem obligatorischen Wacholder sind rotes Spezialmalz und Flavourhopfen die wichtigsten Zutaten dieses Gins. Dreifach destilliert entsteht dadurch der erste Malz-Gin der Welt. Mit 51,2 Volumenprozent Alkohol ist er außerordentlich kräftig ausgefallen. Er besticht zudem durch seine vergleichsweise wenigen Botanicals: nur sieben an der Zahl, darunter Zitrusgras, Zitronen- und Orangenschalen. Sie sorgen für das frühlingsgleiche Aroma der Edel-Spirituose, das erst im Nachgang leicht würzig ausklingt – malzig eben.

Experimentierfreudige Macher

Die Ayrer’s Destillery Nürnberg hat damit ein weiteres Mal ins Schwarze getroffen. Von dort kam schon vor über zehn Jahren der erste „Organic Single Malt“-Whisky Deutschlands. Und das traditionsreiche, aber fast vergessene Rotbier wurde hier ebenfalls wiederbelebt.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.