Der Pflanzenmessias

2. Oktober 2018 – Sein Spitzname ist Programm und nicht einfach nur so dahergesagt. Denn Carlos Magdalena hat eine Berufung, mehr noch: eine Mission: Sein Herz brennt für gefährdete Pflanzen. Somit hat er es sich zur Aufgabe gemacht, sie zu retten, ihnen Artenschutz zu gewähren, sie weiterleben zu lassen.

Ein moderner Robin Hood

Dafür bereist er die Welt, stürzt sich in die gewagtesten Abenteuer. Selbst die entlegensten Orte sind ihm nicht zu weit, um sein hehres Ziel zu erreichen. Der Malik Verlag hat diesem modernen und außergewöhnlichen Robin Hood nun ein Buch gewidmet, das heute erschienen ist. „Der Pflanzenmessias” nimmt den Leser mit auf Entdeckungstouren rund um den Globus. Er begibt sich mit Carlos etwa nach Mauritius, wo er auf die „einsamste Palme der Welt” trifft. Er erkundet die Fauna der Berge Perus, durchforstet Gewässer nach Seerosen oder versinkt in den Naturlandschaften Australiens.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.