Der Gin aus Trüffel und Gebirgswasser

26. Juni 2019 – Er stammt aus dem Schwarzwald und ist in Las Vegas zur besten Spirituose der Welt gekürt worden: Der Boar Gin ist somit ein hochprämierter Drink, der national wie international für Furore sorgt und das Herz eines jeden Gin-Fans höherschlagen lässt – nicht zuletzt wegen seines außergewöhnlichen Geschmacks und Herstellungsverfahren.

Ein Wildschwein als Namensgeber

Denn die Traditionsbrennerei, in New York ausgezeichnet zur „Distillery of the Year“, veredelt ihren Grin mit mineralstoffreichem Quellwasser aus dem Gebirge und seltenem Schwarzwälder Trüffel. Namensgeber des flüssigen Trendsetters ist übrigens ein echter Ureinwohner aus den unberührten Regionen des Schwarzwalds: der wildlebende Keiler nämlich, das männliche Wildschwein, im Englischen: Boar.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.