Botucal: der Rum für Spitzen-Bartender

Rum-Flasche19. September 2016 – Nein, guter Rum muss nicht zwingend aus Kuba kommen. Die Premium-Spirituose Botucal Reserva Exclusiva aus Venezuela, international unter dem Namen Diplomático bekannt, ist mindestens ebenbürtig. Er hat sich inzwischen eine Spitzenposition bei Genießern erobert und ist aus den Bars dieser Welt nicht mehr wegzudenken.

Und das kommt nicht von ungefähr: Der meistausgezeichnete Ron der Welt reift zwölf Jahre lang in kleinen Eichenfässern. Nur 20 Prozent des Rums werden aus leichten Destillaten zusammengestellt, beeindruckende 80 Prozent aus schweren. Lohn der Arbeit: Buttertoffee, Schokolade, Nuss und dunkle Frucht, aber auch Vanille, Orange, Honig und Muskat gehören zum cremig-vollmundigen Geschmacks-Repertoire, glitzernd in dunklen Bernstein-Farben.

Rum-Sortiment

Amtierender World Best Bartender: Sai Hamsala aus Neuseeland

Weltweiter Mix-Wettbewerb

Glücklich schätzen können sich aber nicht nur Genießer, sondern auch Bartender, die den Nobel-Rum zur Grundlage ihrer Cocktail-Kreationen machen. Den besten und talentiertesten von ihnen sucht die Manufaktur nun wieder in 40 Ländern.

Beim „Diplomático World Tournament“ stellen die Meister ihres Fachs ihr Können mit Technik, Charme und Liebe zum Detail kreativ unter Beweis und erhalten die Möglichkeit, sich dabei an die Weltspitze zu mixen.

Noch bis zum 30. September 2016 können sich Bartender aus Deutschland bewerben. Der Sieger wird zum „Diplomático’s World Best Bartender“ ernannt und erhält ein Preisgeld in Höhe von 10.000 US-Dollar.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.