Blutorangensuppe mit Baiser und Nelken

2. September 2017 – Fruchtig-sommerliche Vorspeise: Die saftigen Blutorangen sorgen f├╝r einen Frischekick und bringen den Stoffwechsel in Schwung. Malin Landqvist hat sie f├╝r ÔÇ×Marmelade, Saft & SyltÔÇŁ, LV Buch, mit den passend-w├╝rzigen Zutaten elegant in Szene gesetzt.

F├╝r 4 Personen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • 1 l Blutorangensaft
  • ┬Ż Vanilleschote
  • 4 ganze Nelke
  • 125 g Zucker
  • 1 EL Kartoffelmehl
  • ger├Âstete Mandelstifte
  • Mini-Baiser
  • Vanilleeis

Zubereitung:

Vanilleschote der L├Ąnge nach halbieren und Samen auskratzen. Orangensaft mit Vanillesamen, Nelken, Zucker und Kartoffelmehl in einem Topf erw├Ąrmen, bis der Zucker geschmolzen und der Saft leicht eingedickt ist. Mit ger├Âsteten Mandelstiften, Mini-Baisers und Vanilleeis servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.