Zucchini-Pfirsich-Salat

Foto: A. Rogge und J. Jankovic / Thieme

21. Januar 2022 – Gemütlich miteinander am Essenstisch sitzen, dabei entspannt und ohne Reue genießen: „Familienküche frei von Laktose, Fructose, Histamin“ von Daniela Oltersdorf aus dem Trias Verlag verspricht genau das. Es sorgt für ein unbesorgtes Schlemmen nach Lust und Laune.

Unbeschwerter Genuss bei vollem Geschmack

120 Rezepte bringen jede Menge Abwechslung in heimische Küchen. On top gibt es zahlreiche Tipps und Ratschläge, wie die Gerichte individuell mit wenig Aufwand aufgepeppt und verfeinert werden können. Klassiker erhalten somit einen völlig neuen Schliff. Flotte und gesunde Snacks für zwischendurch ergänzen das kulinarische Angebot, sodass einem unbeschwertem Genuss nichts mehr im Wege steht. Außerdem wartet das Buch mit Austauschlisten für unverträgliche Zutaten und wichtigen Steckbriefen zu den verschiedenen Intoleranzen auf.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 2 Weinbergpfirsiche
  • ¼ Bund Koriander
  • ¼ Bund Zitronenthymian
  • 4 kleine Zucchini
  • 4 Frühlingszwiebeln (grüner Teil)
  • 5 EL Rapsöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 TL Apfelessig (oder 2 TL Verjus)
  • 1 EL Reissirup

Zubereitung:

Die Pfirsiche waschen, häuten, halbieren und die Steine entfernen. Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und klein schneiden. Die Zucchini waschen, halbieren und in der Länge nach in Scheiben schneiden. Das Grüne der Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden.

In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und das Gemüse 5 Minuten darin dünsten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Das restliche Öl mit dem Apfelessig und dem Reissirup in einer Schüssel vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Pfirsiche hinzufügen. Das Gemüse und die Kräuter hinzu geben und nochmals abschmecken.

Tipp: Für Gäste und Familienmitglieder ohne Intoleranzen: mit gebackenem Ziegenkäse und Honig reichen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.