Willkommen im Buckingham Palace

2. Februar 2018 – Wenn die Queen in ihr Schloss einlädt, kredenzt sie ihren Gästen traditionelle Köstlichkeiten, die sie auch selbst gern isst. Die beiden Autoren Mark Flanagan und Kathryn Cuthbertson haben die Rezepte zu diesen besonderen Leckerbissen in „Zum Tee bei der Königin”, Gerstenberg Verlag, zu einem raffinierten Büchlein zusammengefasst.

Die kleinen Geheimnisse der Queen

So erfahren Fans der britischen Monarchin beispielsweise, dass die Königin ihre Drop Scones, schottische Pfannkuchen also, mit Vorliebe mit Marmelade und Ahornsirup gereicht haben möchte. Spargel mag sie im Schinkenmantel und mit Sauce gribiche. Zur Cocktail-Brioche lässt sie sich Flusskrebse servieren und Macarons schmecken ihr vorzugsweise mit Clementinen-Crème.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.