Tee küsst Schokolade

11. Dezember 2019 – Die feine herbe Note des Matcha-Tees verliebt sich in cremige Schokolade. Daraus entstehen neue außergewöhnliche Kreationen aus der Lauenstein Confiserie: Im zarten und satten Grünton stechen die beiden Sorten „Morgentau” und „Mate-Tee Krauseminze” sofort hervor und zergehen am Gaumen himmlisch leicht.

Grüne, braune und rote Gaumenschmeichler

Schwarz- und Früchtetee machen das exquisite Aroma und die außergewöhnlichen Farbnuancen der Varianten „Chai Latte“ und „Rote Bete Rhabarber” aus; da wird auch das Auge aufs Herzlichste vewöhnt. Ebenfalls ein absoluter Hingucker sind die delikaten Pralinen „Gin-Lemon-Trüffel” und die kleinen „Gin-Absacker”, deren Geschmack mit einer süßen Zuckerkruste abgerundet wird.

Fazit: Genuss pur für Feinschmecker und für alle Sinne zugleich!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.