Salzburger Taschenknödel

Foto: Frauke Antholz

23. Dezember 2021 – Es gibt sie in allen Varianten: von süß über deftig bis knusprig. Knödel schmecken nun mal in jeder Geschmacksrichtung. Ingrid Pernkopf und Christoph Wagner haben die leckeren runden Kugeln in „Knödelschatz“, Pichler Verlag, facettenreich interpretiert. Sie zeigen zudem, womit die kleinen Leckerbissen am besten zu kombinieren sind, damit sie als vollwertiges Mahl gereicht werden können.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 1 EL Öl
  • ½ TL Salz

Für die Füllung:

  • Grieß oder Polenta
  • 300 g gekochtes Rauchfleisch oder Rauchspeck
  • 1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung:

Mehl mit Ei, Öl, 200 ml Wasser und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten. Klebt der Teig, noch etwas Mehl einarbeiten. Mit Frischhaltefolie abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen. Teigstücke abnehmen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und desserttellergroße Flecke ausschneiden, in die Mitte etwas Grieß aufstreuen, klein geschnittenes Rauchfleisch daraufgeben, die Ränder mit verquirltem Ei bestreichen und die Flecke in der Form von Rechtecken zusammenschlagen. Um ein Öffnen des Teiges zu verhindern, mit Zahnstocher fixieren.

In kochendes Salzwasser einlegen und 20 Minuten nur schwach wallend kochen lassen. In einem tiefen Suppenteller mit Rindsuppe und Gemüse servieren, mit Schnittlauch bestreuen oder auf Sauerkraut, Rübenkraut oder Blattsalat anrichten.

Varianten:

  • Die Knödel zusätzlich in Mehl, Ei und Bröseln panieren. Im Mondseer Land sind diese als „Zammg’legte Knödel“ bekannt. Dazu den Rauchspeck in kleine Würfel schneiden und in einer heißen Pfanne anrösten beziehungsweise auslassen. Grieß im verbliebenen Fett rösten, weitere Verarbeitung siehe oben.
  • Für die Füllung statt des Rauchfleisches gekochtes Rindfleisch, geröstete Leberstücke oder hell angeröstete Zwiebelwürfel verwenden.

Tipp: Sehr schonend werden die Taschenknödel im Dampfgarer oder über Dampf gegart.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.