Tarte de Tomate

Foto: Thomas M├╝ller / Christian Verlag

18. Januar 2023 – ÔÇ×Das Geheimnis dieser saftigen Tarte liegt auf dem KopfÔÇť, erkl├Ąrt Hilke Mauldner in ÔÇ×Le Midi: 80 Sehnsuchtsrezepte aus S├╝dfrankreichÔÇť aus dem Christian Verlag. ÔÇ×Man dreht sie um und backt sie wie eine Tarte Tatin. So bleibt die Tomatentarte am Boden knusprig und in der Mitte sch├Ân saftig.ÔÇť

F├╝r 1 Tarte ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

F├╝r den M├╝rbeteig:

  • 180 g Weizenmehl
  • 50 ml Oliven├Âl, plus etwas zum Einfetten
  • 1 Prise Salz
  • ┬Ż TL Kr├Ąuter der Provence, plus etwas zum Servieren

F├╝r den Belag:

  • frische Kr├Ąuter nach Belieben (z. B. Thymian, Rosmarin), fein gehackt
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 500ÔÇô600 g Tomaten alter Sorten (z. B. Coeur de Boeuf, Cornue des Andes, C├ęrise noire, Miel du Mexique, Rose de Berne, Tomate ananas)
  • 50 g Gruy├Ęre-K├Ąse, gerieben
  • 1 EL mittelscharfer Senf

Zubereitung:

Das Mehl mit 50 ml hei├čem Wasser, dem Oliven├Âl, dem Salz und den Kr├Ąutern der Provence z├╝gig zu einem geschmeidigen M├╝rbeteig verarbeiten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt mindestens 1 Stunde k├╝hl stellen.

Eine Tarteform gro├čz├╝gig mit Oliven├Âl einfetten. Frische Kr├Ąuter darin verteilen. Salzen und pfeffern. Die Tomaten vom Strunk befreien, an der Unterseite kreuzweise einritzen und 30 Sekunden lang in sprudelnd hei├čem Wasser blanchieren, danach in Eiswasser abschrecken: So l├Ąsst sich die Haut leicht abziehen, ohne die Frucht zu besch├Ądigen.

Den Backofen auf 200 ┬░C vorheizen. Die Tomaten dicht an dicht auf dem Boden der Tarteform verteilen. Kleine Tomaten k├Ânnen in G├Ąnze hineingelegt werden; gr├Â├čere Sorten sollten in dicke Scheiben oder Viertel geschnitten werden. Wer mehrfarbige Sorten nimmt, kann dekorative Muster legen. Die Tomaten vorsichtig etwas flachdr├╝cken, damit keine Zwischenr├Ąume entstehen.

Den geriebenen K├Ąse auf den Tomaten verteilen. Den M├╝rbeteig auf Gr├Â├če der Tarteform ausrollen und mit dem Senf bepinseln. Die Teigplatte mit der bepinselten Seite auf die Tomaten legen und andr├╝cken. Im Backofen auf mittlerer Schiene 30 Minuten goldbraun backen. Die Tarte aus der Form st├╝rzen und mit Kr├Ąutern der Provence bestreut servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.