Von der stürmischen Affäre mit einer Sellerie

3. April 2018 – Genießen lernte er mit Pfannkuchen. Die Schuld am ersten Zerwürfnis mit seiner Mutter trug eine Lasagne. Und ein Waldorfsalat hätte ihm fast die Freude an Weihnachten geraubt. Humoristisch und geistreich zugleich legt der Gastro-Literat Jörn Kabisch in seinem heute erschienenen Buch „Mit Herd und Seele”, Piper … Lesen Sie weiter