Sahne-Prinzessin im Erdbeer-Turm

5. August 2018 – Hannah Miles mischt alte Klassiker neu auf und interpretiert sie mit viel Fantasie um. Ihre exquisiten Rezepte hat sie in ÔÇ×Himmlische DessertsÔÇŁ, Gerstenberg Verlag, mit viel Liebe zum Detail umgesetzt. Entstanden sind farbenfrohe, appetitanregende K├Âstlichkeiten. Bereits deren Anblick verz├╝ckt.

Imposant, einfallsreich und vielf├Ąltig

Bei der imposanten Kreation ÔÇ×Sahne-Prinzessin im Erdbeer-TurmÔÇŁ (r.) etwa lie├č sich die Autorin von der traditionellen franz├Âsischen Windbeutelpyramide inspirieren. Ihre Variante ist aber weitaus leichter und zarter, weil sie aus feinem Bl├Ątterteig besteht.

Miles‘ Obstkuchen kommt nicht einfach mit einem Gelee-├ťberguss daher, sondern wird mit einer rosabarbenen Baiser-Schicht verziert. Ihre Schwarzw├Ąlder Kirschtorte f├Ąllt ebenfalls optisch ein wenig anders aus als ├╝blich.

Vielf├Ąltig und einfallsreich, wie ihr Back-Repertoire nun einmal ist, bietet sie neben diesen drei Hinguckern 58 weitere s├╝├če Verf├╝hrungen aus aller Welt f├╝r festliche Anl├Ąsse ÔÇô mit Frucht, Gefrorenem und ├ťppigem.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.