Pilzkuchen

Foto: Stefanie B├╝tow, TRIAS Verlag

28. August 2017 – Statt s├╝├č einmal eine deftig-herzhafte Variante: Diese delikate Teigware ist reichlich bef├╝llt mit Champignons, Zwiebeln und frischen Kr├Ąutern. Bettina Snowdon hat das glutenarme Rezept f├╝r ÔÇ×Kochen und backen: Gluten- & Weizenunvertr├ĄglichkeitÔÇŁ, Trias Verlag, entwickelt.

F├╝r 1 Springform ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

F├╝r den Boden:

  • 30 g Hirsemehl
  • 40 g Gr├╝nkernmehl
  • 150 g Weizen- oder Dinkelmehl
  • ┬╝ TL Salz
  • 110 g kalte Butter

F├╝r die F├╝llung:

  • 200 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Champignons
  • 3 EL Oliven├Âl
  • 60 g Camembert
  • 1 Ei
  • 2 TL Gem├╝sebr├╝he
  • 1 EL Thymianbl├Ąttchen plus 1 TL zum Bestreuen
  • 2 EL frische Kr├Ąuter (z. B. Majoran, Petersilie, Liebst├Âckel)
  • 2 EL Cr├Ęme fra├«che
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Mehl und Salz in einer Sch├╝ssel vermischen. Die Butter in St├╝ckchen daraufgeben und alles zu feinen Streuseln verkr├╝meln. Dann 100 ml kaltes Wasser dazugeben und mit dem Handr├╝hrger├Ąt zu einem glatten Teig verkneten. 40 Minuten zugedeckt k├╝hl stellen.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln sch├Ąlen und in grobe W├╝rfel schneiden, den Knoblauch sch├Ąlen und fein hacken. Die Pilze grob zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauch in dem ├ľl unter gelegentlichem R├╝hren glasig d├╝nsten. Die Pilze hinzuf├╝gen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Den Camembert in kleine W├╝rfel schneiden und das Ei verquirlen. Camembert, eine Eih├Ąlfte, Br├╝he, Kr├Ąuter und Cr├Ęme fra├«che unter die Pilze r├╝hren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Den Backofen auf 200 ┬░C vorheizen. Eine Springform mit zwei Dritteln des Teiges auskleiden, einen Rand von 2┬Ż cm H├Âhe hochziehen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen und 15 Minuten vorbacken. Die Pilzmasse hineingeben und die Temperatur auf 220 ┬░C erh├Âhen.

Den ├╝brigen Teig ausrollen, in Streifen schneiden und mit dem Eirest bestreichen. Die Streifen gitterartig auf den Kuchen legen und die Thymianbl├Ąttchen dar├╝berstreichen. Den Pilzkuchen 30 Minuten backen, bis das Teiggitter hellbraun ist.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.