Pfannkuchentorte mit Macadamiacrème

Pfannkuchentorte mit Macadamiacremefüllung28. August 2016 – Wer Pfannkuchen mag, wird diese Süßspeise lieben: Das Bio-Unternehmen Vitaquell hat aus einer Melange gesunder Zutaten, köstlicher Crêpes und einer deliziösen Crème dieses Tortenrezept der Extraklasse zusammengestellt. Ein Muss für jede Naschkatze!

Für 12 Stücke benötigen Sie folgende

Zutaten:

Für den Teig:

  • 250 g Dinkelmehl Type 630
  • 4 Eier Größe L
  • 400 ml Sojadrink oder Salz und Zucker
  • 3 EL Kokosöl
  • 125 ml Mineralwasser
  • Prise Salz
  • 2-3 EL Bratöl

Für die Füllung:

  • 1 Glas Macadamianuss-Crème
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 200 ml Sojacrème
  • 3 Blatt Gelatine
  • 4 EL feine Kokosraspel
  • 4 EL große Kokoschips
  • 4 EL Orangenmarmelade
  • 1 Schale Physalis

Zubereitung:

Für den Teig alle Zutaten gründlich miteinander verrühren und 10 Minuten quellen lassen. In heißem Öl nach und nach 12 Pfannkuchen von 20-22 cm Durchmesser backen. Pfannkuchen auskühlen lassen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Macadamianuss-Crème mit Kokosöl, Ahornsirup und Sojacrème verrühren. Etwas von der Crème mit der ausgedrückten Gelatine erwärmen, bis sie sich gelöst hat und unter die Crème rühren.

Kokosraspel getrennt in einer Pfanne ohne Fett rösten. Feine Raspel unter die Crème mischen. Einen Pfannkuchen dünn mit Orangenmarmelade bestreichen, darauf einen Pfannkuchen setzen, dünn mit Macadamianuss-Crème bestreichen. Weiter so verfahren, bis alle Pfannkuchen aufgebraucht sind, mit Macadamianuss-Crème obenauf abschließen.

Mit aufgedrehten Physalis und Kokoschips dekorieren. 1 Stunde kühl stellen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.