Maultaschen am Stiel

13. Juni 2018 – Traditionell werden sie meist in einer Brühe oder mit Soße serviert. Maultaschen können aber auch unkonventionell, innovativ und trendig zubereitet werden – am Stiel etwa und mit einer großen Portion Fantasie.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 2 kg reife Tomaten
  • 200 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Salz
  • 110 g Zucker
  • 4 EL Apfelessig
  • 1 TL Pfeffer
  • ½ TL Ingwerpulver
  • 12 Maultaschen (z. B. von Bürger)

Zubereitung:

Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und Tomaten in Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken. Alles in einen hohen Topf geben und 45 Minuten köcheln lassen.

Die Masse durch ein Sieb streichen. Das Mark zurück in den Topf geben und nochmals aufkochen lassen, bis alles dicklich eingekocht ist. Mit Salz, Zucker, Essig, Pfeffer und Ingwerpulver abschmecken, danach alles in Weckgläser oder in eine Flasche füllen und abkühlen lassen.

Maultaschen auf Holzstäbchen stecken. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Maultaschen darin goldgelb braten. Auf einem rustikalen Teller servieren und mit dem Ketchup servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.